Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Lokalsport
  4. Große Vorfreude auf das Vereinsjubiläum

Schützen

14.01.2019

Große Vorfreude auf das Vereinsjubiläum

Vorsitzender Bernhard Mair (links) mit den Geehrten und Schützenkönigen von „Tirol“ Riedsend. Weiter von links: Mathias Mair, Adolf Ohnheiser, Lorenz Höß, Leonie Pickl, Josef Mair, Katrin Langenmair, Katharina Mair, Maximilian Thoma, Tanja Zingler, Vanessa Müller, Stefan Weishaupt, Peter Thoma und Renate Kruse.
Bild: Benedikt Edin

„Tirol“ Riedsend wird im Mai 100 Jahre alt. Die neuen Könige erhalten ihre Ketten

Beim Schützenverein „Tirol“ konnten die Verantwortlichen über eine tolle Saison berichten. Durch viel Engagement bei den Schießwettkämpfen konnte 2018 zum ersten Mal nach über zehn Jahren im Rundenwettkampf wieder ein Aufstieg gefeiert werden.

Auch für die zahlreiche Teilnahme am alljährlichen Gemeindepokalschießen dankte Vorsitzender Bernhard Mair. Bei der Proklamation der Schützenkönige konnte einmal mehr die starke Jugend überzeugen. Und so wurde Vanessa Müller Jugend-Schützenkönigin mit einem 22,0-Teiler, vor Leonie Pickl mit einem 37,0-Teiler. Bei den Erwachsenen belegte Maximilian Thoma den ersten Platz mit einem 21,0-Teiler, Zweite wurde Katrin Langenmair mit einem 34-Teiler.

Zudem konnten zahlreiche weitere Mitglieder für jahrelange Mitgliedschaften geehrt werden. Einen besonderen Dank richtete Bernhard Mair an das gesamte Küchen- und Ausschankteam, welches die Gäste wunderbar bediente.

Nachdem alle Ehrungen abgeschlossen waren und einige Grußworte an die Vereinsmitglieder gerichtet wurden, berichtete Bernhard Mair über den aktuellen Stand der Vorbereitungen für das bevorstehende 100. Vereinsjubiläum, welches mit einem großen Fest im Mai 2019 gebührend gefeiert werden soll. Man freue sich schon jetzt auf die bevorstehende Herausforderung. Der Verein sei optimistisch, dass durch die Mithilfe von zahlreichen Vereinsmitgliedern und Dorfbewohnern eine tolle Feier auf die Beine gestellt werden kann, die noch lange in Erinnerung bleiben soll. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren