Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Abgas-Skandal: Audi-Prozess: Rupert Stadler will sich heute erklären

Abgas-Skandal
12.01.2021

Audi-Prozess: Rupert Stadler will sich heute erklären

Der langjährige Audi-Chef Rupert Stadler muss sich wegen des Abgas-Skandals vor Gericht verantworten.
Foto: Matthias Schrader, dpa (Archivbild)

Plus Der frühere VW-Topmanager bestreitet die gegen ihn erhobenen Vorwürfe vehement. Am Dienstag wird sich Rupert Stadler voraussichtlich drei Stunden lang äußern.

Wenn am Dienstag gegen 9.15 Uhr, draußen in Stadelheim, Richter Stefan Weickert aller Voraussicht nach dem Angeklagten Rupert Stadler das Wort erteilt, dann endet eine lange, lange Wartezeit. Für den früheren Audi-Vorstandsvorsitzenden, der alle gegen ihn erhobenen Vorwürfe stets bestritten hat. Aber auch für seine früheren Mitarbeiter und Untergebenen, die sehr interessiert hören wollen, was ihr früherer Chef zu sagen hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.