Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. FFP2-Maskenpflicht: Kaufen wir Lebensmittel bald viel öfter im Internet?

FFP2-Maskenpflicht
15.01.2021

Kaufen wir Lebensmittel bald viel öfter im Internet?

Einkaufen ist derzeit umständlicher als früher.
Foto: Robert Michael, dpa

Plus Bei Supermärkten und Discountern ist das Bestellen im Internet noch immer die Ausnahme. Corona könnte einen Milliardenmarkt neu verteilen. Es gibt aber noch Probleme.

Jetzt auch noch FFP-2-Masken. Das mag sich so mancher Verbraucher in Bayern denken, wo ab dem kommenden Montag die verschärfte Maskenpflicht auch beim Einkaufen in Kraft treten soll. Sicherer wird das Einkaufen dadurch womöglich – angenehmer sicher nicht. Doch es gibt nur wenige Alternativen zum Einkaufen im Geschäft. Denn während man im Lockdown Sportgeräte, Hausschuhe, Laptops und noch viel mehr online kaufen kann, muss man zum Auffüllen des Kühlschranks meist noch immer das Haus verlassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

16.01.2021

Die Überschriftsfrage ist ganz einfach zu beantworten: JA

Permalink