Newsticker
RKI registriert 6125 Corona-Neuinfektionen - US-Arzneimittelbehörde lässt Biontech-Impfstoff für Jugendliche ab 12 Jahren zu
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Handel: Wie sich die Büchergilde gegen Konkurrenten wie Amazon behauptet

Handel
08.02.2021

Wie sich die Büchergilde gegen Konkurrenten wie Amazon behauptet

Die Büchergilde hat bundesweit mehr als 90 Partnerbuchhandlungen zwischen Flensburg und Passau. Und trotz der Pandemie scheint es zu gelingen, sich gegen den boomenden Online-Handel zu behaupten.
Foto: dpa

Plus Die Büchergilde ist ein Buchklub, der mit aufwändiger Gestaltung, Titelauswahl und einem etwas günstigeren Preis um Mitglieder wirbt. Auch ein Augsburger Händler gehört dazu

Nach dem Ende der Bertelsmann-Buchläden 2015 ist die Büchergilde Gutenberg heute die letzte große Buchgemeinschaft, deren Artikel nur Mitglieder kaufen können. Viermal im Jahr wählen sie unter den rund 1200 Titeln aus, bei denen es einen Schwerpunkt auf Romane, Krimis, historische und politische Sachbücher sowie Kinderbücher gibt. Außerdem werden auch CDs, Filme, Spiele und Grafiken für den Quartalskauf angeboten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren