Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Karmann hat Liquiditätsprobleme

08.10.2009

Karmann hat Liquiditätsprobleme

Karmann hat Liquiditätsprobleme
Bild: DPA

Osnabrück (dpa) - Die Fortführung des insolventen Osnabrücker Cabrio-Spezialisten Karmann ist in Gefahr. Möglicherweise drohe zum Jahresende oder schon früher das Aus, sagte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Ottmar Hermann am Donnerstag.

Zwar würden mit vielen potenziellen Investoren intensive Gespräche geführt, bislang aber ohne Ergebnis. "Irgendwann wird es zu einem finanziellen Engpass kommen, wenn es keine weiteren Aufträge gibt", betonte er. Je mehr Zeit vergehe, desto schwerer werde die Fortführung des Unternehmens. Karmann brauche jetzt Aufträge, nicht erst 2012, sagte er mit Blick auf Spekulationen zu einem möglichen VW-Auftrag zu diesem Zeitpunkt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren