Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Meisterfeier: Handwerkskammer fordert Meisterpflicht für mehr Berufe zurück

Meisterfeier
19.10.2019

Handwerkskammer fordert Meisterpflicht für mehr Berufe zurück

"Es wäre schön gewesen, wenn die Meisterpflicht für ein paar Berufe mehr zurückgekehrt wäre", sagt der schwäbische Handwerkspräsident Hans-Peter Rauch.
Foto: Ulrich Wagner

Plus In Kempten erhalten 510 junge Männer und Frauen aus Schwaben ihren Meisterbrief. Handwerkspräsident Hans-Peter Rauch fordert, die Meisterpflicht für mehr Berufe wieder einzuführen.

Für Lucas und Stefan Willam aus Königsbrunn war von Anfang an klar, dass sie in einem handwerklichen Beruf arbeiten wollen. Ein Grund: Die beiden Brüder hatten früh Einblick in den Betrieb ihrer Eltern – das Bauunternehmen Eiwi Tief- und Pflasterbau. "Seit ich denken kann, kenne ich den Anblick der großen Baufahrzeuge und war auf Baustellen mit dabei", sagt Stefan, der jüngere der beiden Brüder. Heute blickt der 23-Jährige längst nicht mehr nur bewundernd auf das Werkzeug, sondern arbeitet damit – als frisch gebackener Elektrotechnik-Meister beim Königsbrunner Bauunternehmer Dumberger.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren