Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Montana Tech Components bot Partnerschaft mit Premium Aerotec an

Luftfahrt

13.10.2020

Montana Tech Components bot Partnerschaft mit Premium Aerotec an

Michael Tojner hat das Unternehmen Montana Tech Components gegründet und unter anderem auch in Varta investiert.
Bild: Marijan Murat, dpa

Das Unternehmen Montana Tech Components des österreichischen Investors Michael Tojner führte Gespräche rund um Premium Aerotec.

Die Schweizer Gesellschaft Montana Tech Components des österreichischen Investors Michael Tojner hatte Interesse an einer Entwicklungspartnerschaft mit dem Luftfahrt-Zulieferer Premium Aerotec. Das berichtet die Firma.

Zu Montana gehören in der Sparte Aerospace bereits vier Luftfahrt-Firmen. Diese haben ihren Sitz in der Schweiz, den USA und in Österreich.

Gespräch mit wirtschaftspolitischen Entscheidungsträgern

Montana Aerospace sei seit vielen Jahren Zulieferer für Flugzeughersteller wie Boeing und Airbus, aber auch für Unternehmen wie Premium Aerotec, sagte ein Sprecher unserer Redaktion. „Aus dieser erfolgreichen Zusammenarbeit und der Stellung von Montana Aerospace als stabiler Arbeitgeber auch in Deutschland, entstand eine Gesprächsbasis mit den wirtschaftspolitischen Entscheidungsträgern der Bundesrepublik und der Länder.“

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die große wirtschaftspolitische Herausforderung sei es, die Aerospace-Unternehmen in Deutschland in der aktuell schwierigen Situation zu unterstützen, um Arbeitsplätze und Innovation am Standort halten zu können.

 „Montana Aerospace hat sich an diesem Prozess aktiv beteiligt, jedoch ging es dabei nie um eine Unternehmensakquisition, sondern darum, uns als Entwicklungspartner von Premium Aerotec zu engagieren“, sagte der Sprecher.

Montana Tech Components gehören unter anderem auch große Anteile am Batteriehersteller Varta.

Hören Sie sich zum geplanten Stellenabbau bei Premium Aerotec auch unseren Podcast von Juli an:

Lesen Sie dazu auch: Premium Aerotec: Streit um Job-Abbau bei Airbus-Tochter in Augsburg

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren