Newsticker
Corona-Gipfel: Kostenlose Schnelltests sollen ab nächster Woche möglich sein
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. USA gegen Huawei

30.01.2019

USA gegen Huawei

Justizministerium verklagt Chinesen

Die USA gehen massiv gegen den chinesischen Telekom-Riesen Huawei vor. Das US-Justizministerium hat Anklage gegen den zweitgrößten Handyhersteller der Welt erhoben. Insgesamt handelt es sich um 13 Anklagepunkte. Dem Konzern und seinen Tochterunternehmen werden vor allem Verstöße gegen Iran-Sanktionen, Geldwäsche, Betrug, Verschwörung zur Behinderung der Justiz und Industriespionage vorgeworfen. In diesem Zusammenhang verlangen die Amerikaner die Auslieferung der in Kanada inhaftierten Finanzchefin des chinesischen Konzerns, Meng Wanzhou.

Das Außenministerium in Peking unterstellte den Amerikanern politische Motive. Unmittelbar vor den Verhandlungen über eine Beendigung des Handelskrieges zwischen den USA und China verschärft die Anklageerhebung die Spannungen zwischen den beiden größten Volkswirtschaften. Beide Seiten wollen ab Mittwoch in Washington zusammenkommen, um eine weitere Eskalation des Konflikts mit neuen US-Strafzöllen auf Importe aus China im Wert von 200 Milliarden US-Dollar zu vermeiden. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren