Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Unternehmen der Region: Wie die Firma DTB aus Rennertshofen den Generationenwechsel stemmt

Unternehmen der Region
27.01.2020

Wie die Firma DTB aus Rennertshofen den Generationenwechsel stemmt

Haben für sich erkannt, dass es nicht schadet, sich Zeit für die Betriebsübergabe zu nehmen: Vater Alfred Bircks (65) mit seinem Sohn David (36), Geschäftsführer von DTB Donau-Trocken-Bau in Rennertshofen.
Foto: Manfred Rinke

Plus Die Firma DTB Donau-Trocken-Bau startete 1985 als Ein-Mann-Betrieb in Rennertshofen. Jetzt kommen Großkunden von weit her – und sie wissen warum.

Der Curser ist der Hingucker auf der Homepage von DTB Donau-Trocken-Bau. In Form eines roten Handschuhs führt er durch den Internetauftritt des Unternehmens in Rennertshofen (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen). Der Handschuh steht für Schutz, fürs Zupacken, aber auch für gegenseitige Unterstützung. Und er soll Innovation symbolisieren, denn damit will DTB hervorstechen. Juniorchef David Bircks will, dass das Unternehmen zu den innovativsten im gesamten Landkreis gehört. "Ich setzte mich zwar in ein gemachtes Nest", gibt der 36-Jährige zu. "Aber es stellen sich immer neue Herausforderungen."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.