Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. Umfrage: Jeder fünfte Deutsche leidet an Freizeitstress

Umfrage
20.06.2016

Jeder fünfte Deutsche leidet an Freizeitstress

Immer in Bewegung: Für manche ist das nicht nur das Motto beim Sport, sondern für die komplette Freizeit. Aber das kann auch belastend werden.
Foto: Britta Pedersen, dpa (Symbolfoto)

Auch Freizeit kann belastend werden: Laut einer Umfrage leidet rund jeder fünfte Bundesbürger unter Freizeitstress.

Laut einer Studie haben 19 Prozent der Deutschen auch privat so viele Termine, dass sie sich in ihrer Freizeit kaum erholen können, wie das Gesundheitsportal apotheken-rundschau.de am Montag im bayerischen Baiersbrunn unter Berufung auf eine repräsentative Umfrage mitteilte.

Für manche werden Freizeitaktivitäten zum Zwang

Der Erhebung zufolge artet für jeden Dritten die aktive Freizeitgestaltung fast schon in Zwang aus: 34,4 Prozent gaben demnach an, sie müssten auch in ihrer freien Zeit immer aktiv sein, damit sie sich nicht langweilten.

43 Prozent der Befragten äußerten gar, sie hätten immer das Gefühl, dass ihre freie Zeit nie ausreiche, um all die sie interessierenden Dinge zu sehen oder zu tun. Für die Studie hatte die GfK Marktforschung Nürnberg 2.036 Männer und Frauen ab 14 Jahren persönlich interviewt. afp

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.