Mittwoch, 24. Mai 2017

20. März 2017 06:02 Uhr

"Princess Pietsch"

Eine Bloggerin nimmt die Augsburger Musikszene unter die Lupe

Ramona Pietsch interviewt auf ihrem Blog Augsburger Musiker, stellt neue Alben vor und bespricht Konzerte. Eigentlich arbeitet sie im Kulturreferat der Stadt Augsburg.

i

Ramona Pietsch gibt der Musikszene eine Plattform. 1500 bis 1800 Mal wird ihre Homepage im Monat aufgerufen. Eine Leserin verfolgt ihre Artikel sogar aus Dänemark.
Foto: Jakob Stadler

Ramona Pietsch arbeitet derzeit im Kulturreferat der Stadt Augsburg. Neben ihrem Bürojob hat die 24-Jährige eine große Leidenschaft: die Musik. Die bringt sie auch ihren Lesern nahe. Seit rund fünf Jahren bloggt die junge Frau über die Musikszene. Längst hat sie sich dabei auf Augsburg konzentriert.

Wie aus ihrem Blog „Princess Pietsch“ ein spezieller Musikblog wurde, kann die Augsburgerin gar nicht mehr sagen. Schließlich habe sie so viele Interessen, über die sie schreiben könnte. Irgendwann war es halt so, dass sie sich nur noch mit Musik beschäftigte. Auf „Princess Pietsch“ stehen die neuesten Informationen über Bands aus Augsburg und Umgebung zu lesen. Aber nicht nur das. Die 24-Jährige gibt einen Überblick über anstehende Konzerte, schreibt Konzert-Kritiken, interviewt Musiker, stellt neue Alben und die besten Augsburger Konzertlocations vor oder bloggt über ihre Lieblingskonzerte im vergangenen Jahr 2016.

ANZEIGE

Ramona Pietsch: "Ein Quantum Horst" gerade angesagt

„Ich entdecke in Augsburg immer wieder tolle Bands, auch mit interessanten Projekten. Die Szene ist hier breit gefächert“, sagt die Frau mit den kurzen Haaren und der großen Brille. Natürlich gebe es hier nicht so viele Konzerte wie in München, räumt sie ein. „Aber ich finde, dass die Augsburger Szene eine Plattform verdient hat. Es passieren hier so viele Dinge.“

Als Band aus Augsburg stehen laut der Bloggerin gerade „Ein Quantum Horst“ hoch im Kurs. „Der Sänger hat eine außergewöhnlich kratzige Stimme und die Band hat viele Bläser“, beschreibt sie das Charakteristische der Combo. Auch die Indie-Band „Adulescens“ aus Aichach oder die Folk-Pop-Rocker John Garner aus Augsburg seien gerade gut dabei. Man könne schon stolz sein, dass es hier so „geile Sachen“ gibt, findet sie.

Kleine Bands reizen die 24-Jährige

Es sind die kleinen Bands, die die 24-Jährige am meisten reizen. „Wenn ein Künstler groß und erfolgreich wird, ist er oft nicht mehr so interessant.“ Die Musik des bekannten Augsburger Sängers Andreas Bourani etwa findet sie „schrecklich“. Aber gerade Musik ist eben Geschmackssache. Und wenn Ramona Pietsch ein Konzert mal nicht gut findet, dann schreibt sie es auch. „Kann schon sein, dass Leser dann eine andere Meinung haben“, sagt sie. Aber lange Diskussionen gebe es eigentlich nicht.

Pietsch ist selbst Musikerin. Die ausgebildete Verwaltungsfachangestellte nimmt Klavier- und Gesangsunterricht und singt in einem Chor. Sie selbst hört viel Indie-Pop, Hip-Hop, Singer-Songwriter-Musik und Folk. Ihre Homepage werde im Monat zwischen 1500 und 1800 Mal abgerufen, sagt sie. Ihre Leser kommen aus Augsburg und Umgebung, vereinzelt auch aus anderen Ländern. „Eine Stammleserin von mir wohnte früher in Augsburg. Inzwischen lebt sie aber in Dänemark.“

Pietsch ist viel in den Clubs unterwegs

Ramona Pietsch ist für ihren Musikblog viel in Augsburger Clubs unterwegs. Inzwischen wird die Bloggerin auch hin und wieder gefragt, ob sie bei einem Konzert vorbeikommen will. Meistens aber ergreift sie selbst die Initiative. Welche Konzertorte sie gerne mag? „Soho-Stage und Provino Club finde ich gut. In der Kresslesmühle war ich jetzt auch öfters“, berichtet die Augsburgerin. Und die „Metzgerei“ in der Haunstetter Straße sei auch gut. Wer den Blog von Ramona Pietsch verfolgt, kann aber auch selbst lesen, was angesagt ist.

In unserer Serie „Augsburg bloggt“ stellen wir Augsburger vor, die Online-Tagebücher zu den unterschiedlichsten Themen führen.

Den Musikblog „Princess Pietsch“ finden Sie unter: www.princesspietsch.com oder auf Facebook und Instagram.

Wer noch aus Augsburg bloggt:

Blog "Ab jetzt vegan": Wie wär's mit einem bewussten Leben?

Nina Arnold bloggt aus Liebe zu Augsburg 

i

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
24.05.1724.05.1725.05.1726.05.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter10 C | 19 C
8 C | 20 C
8 C | 23 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Ein Artikel von
Ina Kresse

Augsburger Allgemeine
Ressort: Lokalnachrichten Augsburg


6. M-net Firmenlauf Augsburg

Sonderausgabe zum 6. Augsburger M-Net Firmenlauf

Augsburger Geschichte

Jobs in Augsburg



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Gesundheit

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region