Mittwoch, 13. Dezember 2017

03. August 2017 16:59 Uhr

Augsburg

Gaswerk-Areal: Anbau am Ofenhaus auf kommt voran

Der Rohbau am Ofenhaus auf dem Gaswerk-Areal nimmt Formen an. Das ist auch notwendig, damit dort ab 2018 das Theater spielen kann.

i

Stockwerk für Stockwerk geht es am Anbau am Ofenhaus auf dem Gaswerk-Areal voran.
Foto: Silvio Wyszengrad

Der Rohbau am Ofenhaus auf dem Gaswerk-Areal nimmt Formen an. Das Gelände am Oberhauser Gaskessel wird zu einem Zentrum für die Kunst- und Kreativwirtschaft entwickelt. Im Ofenhaus wird derzeit an der Interimsspielstätte für das Theater gearbeitet. Es handelt sich dabei um den „Umzug“ der Brechtbühne, die dort in weiten Teilen wieder aufgebaut werden soll.

Das Ofenhaus soll im September 2018 bezugsfertig sein. Die erste Premiere ist dort für November 2018 geplant. Im Anbau am Ofenhaus, der sechs Stockwerke umfassen wird, werden die Werkstätten des Theaters untergebracht. Daneben wird es Räume für Künstler aus dem Kulturpark West geben. ziss

i

Schlagworte

Augsburg

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
13.12.1713.12.1714.12.1715.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter1 C | 4 C
2 C | 8 C
0 C | 6 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Augsburger Geschichte

Jobs in Augsburg



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region