Samstag, 20. Dezember 2014

27. Mai 2011 15:17 Uhr

Vereine

Neuer Vorsitzender und neuer Ehrenvorstand

Stefan Spahn führt jetzt den SV Ettenbeuren. Ludwig Thomma wurde für seinen unermüdlichen Einsatz ausgezeichnet

i
Ehrungen gab es beim SV Ettenbeuren unter anderem für (von links) Karl Streitel, Ludwig Thomma, Adolf Bornschlegl, Alexander Frank, Paul Fischer und Tobias Bestler von Stefan Spahn (rechts), dem neuen Vorsitzenden des Vereins.
Foto: Verein

Ettenbeuren Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Ettenbeuren stand die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft mit auf der Tagesordnung. Walter Brutscher, der nach zweijähriger Amtszeit aus persönlichen Gründen etwas kürzertreten will, gab das Amt des 1. Vorsitzenden an Stefan Spahn ab. Walter Brutscher bleibt dem Verein jedoch als 2. Vorsitzender weiter erhalten.

Dem neuen Vorstand gehören außerdem Michael Staude als Schriftführer, Andrea Saur als Kassiererin, Manfred Böhme als Abteilungsleiter Fußball, Hermann Keller als Jugendleiter, Sandra Glade als Leiterin Junioren Kleinfeld (G- bis E-Junioren), Peter Schürholz als Abteilungsleiter Bogenschießen und Cornelia Bayr als Abteilungsleiterin Tischtennis an. Als Beisitzer wurden Helmut Christel, Eckhard Dolch, Bernd Paulheim, Harald Rabus, Karl Streitel und Heiko Westpfahl gewählt. In der Abteilung Gymnastik konnte kein Nachfolger für die bisherige Abteilungsleiterin Irmgard Guster gefunden werden. Das Amt bleibt daher unbesetzt.

ANZEIGE

Zu den großen Erfolgen des SVE im vergangenen Jahr zählte sicherlich die Meisterschaft der 1. Fußballherrenmannschaft in der Kreisliga West (wir berichteten). Der SVE zog mit diesem Erfolg nach 25 Jahren wieder in die Bezirksliga ein. Ein weiteres Aushängeschild des Sportverein Ettenbeuren ist die Abteilung der Bogenschützen. Die Schützen des SVE fuhren nicht nur zahlreiche Erfolge im süddeutschen Raum ein, sondern glänzten auch mit etlichen vorderen Platzierungen auf Bundesebene.

In der Aerobicgruppe der Gymnastikabteilung konnten mit Andrea Blaha und Jutta Blatter zwei neue Übungsleiterinnen gefunden werden, die mit neuen Ideen und viel Engagement zahlreiche neue Mitglieder gewinnen konnten. Die Tischtennisabteilung konnte neben einer Herrenmannschaft wieder eine Damenmannschaft stellen, die in der 3. Bezirksliga spielt.

Walter Brutscher trug in seinem Bericht noch eine Bilanz über die zahlreichen Vereinsaktivitäten des SVE vor. Es wurde u.a. ein Seniorennachmittag, ein Faschingsball, ein Preisschafkopfturnier und ein Spiel ohne Grenzen organisiert, wobei Jung und Alt gleichermaßen gut unterhalten worden sind.

Christian-Konrad Wiesner, 1. Bürgermeister der Gemeinde Kammeltal, dankte in einem Grußwort dem Sportverein Ettenbeuren für sein Engagement. Weiter gefiel ihm das gute Angebot, dass der Sportverein Ettenbeuren dem Jugend- und Breitensport bietet. Eine Gemeinde, wie Kammeltal, muss deshalb froh und dankbar sein, wenn ein Verein auf ehrenamtlicher Basis solche Aufgaben für die Gemeinde wahrnimmt.

Der langjährige 1. Vorsitzende Ludwig Thomma wurde im Rahmen der Ehrungen zum Ehrenvorstand ernannt. Franz Schaipp, ebenfalls Ehrenvorstand, übernahm dabei die Ehrung und erinnerte in seinem Bericht an den unermüdlichen Einsatz von Ludwig Thomma für „seinen“ SVE. Ludwig Thomma war zwölf Jahre lang an der Führungsspitze des SVE; dabei wurden unter seiner Regie etliche Großprojekte angeregt und realisiert. Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden außerdem folgende Mitglieder geehrt: für 25 Jahre Tobias Bestler, Torsten Jäppelt und Robert Reiter, für 40 Jahre Alexander Frank, Roland Schade und Karl Streitel sowie für 50 Jahre Adolf Bornschlegl und Paul Fischer. (zg)

i

Artikel kommentieren

Ihr Wetter in Günzburg
20.12.1420.12.1421.12.1422.12.14
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter2 C | 6 C
1 C | 5 C
4 C | 7 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Jobs in Günzburg


Zu welchem Politiker gehört die Unterschrift?
Wandern und Radeln in der Region

Partnersuche