Freitag, 24. März 2017

21. März 2017 00:38 Uhr

Ehrenamt

Neuer Kommandant in Buch

Nach sechs Jahren gibt Markus Wöhrle sein Amt an Markus Konrad weiter. Trotz 17 Einsätzen war 2016 für die örtliche Feuerwehr ein ruhiges Jahr Von Wilhelm Schmid

i

Neuwahlen und Ehrungen bei der Feuerwehr Buch (von links): Kreisbrandmeister Hubert Berger, Thomas Grathwohl, Kommandant Markus Konrad, Stellvertreter Thomas Heil, Markus Wöhrle, Thomas Palm, Bürgermeister Roland Biesenberger, Ernst Singer, Kreisbrandrat Bernhard Schmidt und Vorsitzender Peter Burkhart.
Foto: W. Schmid

2016 hat die Feuerwehr Buch das seit Langem ruhigste Jahr verzeichnet – und doch haben die Ehrenamtlichen 17 Einsätze mit 187 Einsatzstunden, dazu 18 Übungen mit 324 Stunden und 451 zusätzliche Stunden für Fahrzeug- und Gerätepflege, Brandschutzerziehung und ähnlichen Tätigkeiten abgeleistet. Kommandant Markus Wöhrle listete dies im Rahmen seines Berichts zur gemeinsamen Jahresversammlung der Feuerwehr und des Fördervereins auf und gab dabei bekannt, dass er sich aus beruflichen und privaten Gründen nicht mehr für die anstehende Neuwahl zur Verfügung stellen werde.

Die Einsätze verteilten sich zu 47 Prozent auf Technische Hilfeleistungen, 29 Prozent Brände und 24 Prozent Sonstiges, wobei der Anstieg der Brandeinsätze und der damit verbundene Rückgang im technischen Bereich einem allgemeinen Trend entspricht. Herausragend waren ein tödlicher Unfall auf der Straße nach Breitenthal sowie eine überörtliche Alarmierung zu einem Industriebrand in Babenhausen.

ANZEIGE

Bürgermeister Roland Biesenberger und der bisherige Kommandanten-Stellvertreter Markus Konrad würdigten die Arbeit Wöhrles während der nun abgelaufenen sechsjährigen Amtsperiode. Biesenberger schilderte, wie er selbst einmal bei einem großen Brand in Obenhausen als einer der Ersten dazu gekommen war und erlebt hatte, wie nervenaufreibend in einer solchen Situation selbst wenige Minuten Wartezeit auf die Feuerwehr seien. Laut Bürgermeister sei die Feuerwehr Buch „auf einem guten Weg“.

Dies bestätigte sich auch aus den Berichten von Geräte-, Atemschutz- und Jugendwart. Die Atemschutzgeräteträger hatten sich um fünf Mann auf 22 verstärkt; die Fahrzeuge sind „gut in Schuss“ und der Nachwuchs zeigte sich ebenfalls auf dem Laufenden: Zwei Anwärter waren im Vorjahr in die aktive Mannschaft übernommen worden; zwei Neueintritte glichen dies wieder aus. Somit ist die Jugendgruppe weiterhin mit neun Nachwuchskräften besetzt, die sowohl ihre Grundausbildung als auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm absolvieren. Vereinsvorsitzender Peter Burkhart ergänzte die Berichte der kommunalen Feuerwehr mit Informationen aus dem Vereinsleben, wo sowohl für die gesamte Dorfgemeinschaft als auch für die Aktiven allerlei geboten war.

Die anschließenden Neuwahlen erbrachten jeweils mit großer Mehrheit folgende Ergebnisse: Neuer Kommandant ist der bisherige Stellvertreter Markus Konrad, er wird vertreten von Thomas Heil. Vereinsvorsitzender bleibt Peter Burkhart, sein Stellvertreter ist Thomas Palm. Die weiteren Ergebnisse: Schriftführerin Katja Kaufmann, Kassenwartin Alenka Sauter, Prüfer Johann Wanner und Michael Neuhäusler, Beisitzer Herbert Weber, Kurt Pfänder, Daniela Habres-Mino und Erich Eckel.

Kreisbrandrat Bernhard Schmidt zeigte auf, dass sich die Feuerwehr stets weiterentwickelt: „Es bleibt spannend“, resümierte er in Bezug auf die ständig steigenden Anforderungen und auch auf die wachsenden Ansprüche der Bürger. Die Einhaltung der gesetzlich geforderten Hilfsfrist von maximal zehn Minuten zwischen Alarmierung und Eintreffen am Einsatzort erforderten einen Kraftakt sowie ständige Investitionen in die Pflichtaufgabe der Gemeinden, für die Sicherheit der Bürger zu sorgen. Schmidt lobte die gute Arbeit der Wehr vor allem in Bezug auf Atemschutz und Jugend. Mit einer Reihe von Ehrungen (siehe Infokasten) wurde die Versammlung geschlossen.

i

Ihr Wetter in Illertissen
24.03.1724.03.1725.03.1726.03.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter4 C | 14 C
3 C | 13 C
2 C | 12 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Wie gut kennen Sie Illertissen?
Alles rund um die Basketballer

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Was wissen Sie über die Rente?
Schlagzeilen aus der Nachbarschaft

Partnersuche