Freitag, 30. September 2016

Landsberg

05. März 2013 18:40 Uhr

Polizei

Hund frisst vergifteten Fleischbrocken

Giftköder werden öffentlich wieder in Landsberg von einem Unbekannten ausgelegt.

i

Polizeireport aus Offingen

Am vergangenen Freitag musste laut Polizeisprecher ein Hundebesitzer seinen Vierbeiner zum Tierarzt bringen. Er hatte einen dieser Köder erwischt. Welches Gift verwendet wurde, ist noch nicht bekannt, die Untersuchungen stehen noch aus. Ausgelegt waren die Fleischstücke in den Lechauen – auf dem Spazierweg entlang des Viehweidewegs Richtung Kaufering. Der Hundeführer der Polizei nimmt sich nun dieses Themas an, sagte der Polizeisprecher und bittet Hundebesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit.

i

Schlagworte

Polizei | Landsberg | Kaufering

Ihr Wetter in Landsberg
30.09.1630.09.1601.10.1602.10.16
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                heiter
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter10 C | 23 C
11 C | 21 C
7 C | 15 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Top-Angebote

Unternehmen aus der Region

Partnersuche