Montag, 18. Dezember 2017

11. Oktober 2017 07:00 Uhr

Weißenhorn

Im Laufschritt durch die Weißenhorner Altstadt

Das historische Zentrum wird am 15. Oktober wieder zur Laufstrecke. Zum Jubiläum hat sich der TSV Weißenhorn eine besondere Aktion ausgedacht.

i

Etwa 350 Teilnehmer werden am Sonntag beim Altstadtlauf voraussichtlich auf die Strecke gehen. Bis zu 30 Helfer hat der TSV im Einsatz.
Foto: Archivfoto Andreas Brücken

Sportbegeisterte verschiedener Altersklassen machen die Altstadt am Sonntag, 15. Oktober, wieder zum Schauplatz eines großen Wettrennens. Zu seinem 170-jährigen Bestehen richtet der TSV Weißenhorn den inzwischen 25. Altstadtlauf aus. Der Sportverein rechnet mit etwa 350 Teilnehmern bei schönem Wetter. Allein für die Schülerläufe haben sich schon mehr als 130 Kinder angemeldet.

Zu diesem Jubiläumslauf haben sich die Organisatoren eine besondere Aktion überlegt. Vor der Siegerehrung des Hauptlaufs, gegen 16.30 Uhr, küren sie die drei Teilnehmer mit den ältesten Altstadtlauf-T-Shirts mit kleinen Preisen.

ANZEIGE

Die ersten Läufer, die Bambini, starten am Sonntag um 13 Uhr, um 14 Uhr folgen die Schüler. Die Jugend, Hobbyläufer und Walker gehen gleichzeitig mit den Teilnehmern des Hauptlaufs um 15.30 Uhr auf die Strecke (siehe Infokasten). Anmeldungen übers Internet sind noch bis Freitag, 13. Oktober, 24 Uhr, möglich. Kurzentschlossene können sich am Sonntag bis spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Start nachmelden. Start und Ziel sind an der Stadthalle.

Alle Bambini, Schüler und Jugendlichen erhalten als Auszeichnung für ihre Leistung eine Medaille, die Plätze 1 bis 3 bei den Schülern und Jugendlichen bekommen Pokale, für den aktivsten Verein und die aktivste Schule sowie für die schnellste Frau und den schnellsten Mann gibt es Wanderpokale. Außerdem werden beim Altstadtlauf auch wieder die Stadtmeister in jeder Altersklasse ermittelt. Neben den Zuschauern feuern Drehorgelmusikanten, eine Trommelgruppe und die Jugendband Facility die Läufer an. Verpflegung gibt es in der TSV-Halle.

Die Laufstrecke führt über Westliche Promenade, Untere Mühlstraße, Zollstraße, Günzburger Straße im Bereich zwischen Zollstraße und Bahnhofstraße, Hauptstraße, Kirchplatz, Gehweg an der Stadtpfarrkirche und vorbei am ehemaligen Busbahnhof. Um die Sicherheit der Veranstaltung zu gewährleisten, wird nach Angaben der Stadtverwaltung die Strecke am Sonntag in der Zeit von 13 bis 17 Uhr für den Verkehr gesperrt. Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge möglichst außerhalb des gesperrten Bereiches zu parken.

Klassen und Zeitplan:

Bambini, also Kindergartenkinder und Grundschüler, laufen ab 13 Uhr ohne Zeitnahme eine kleine Runde über die Distanz von 300 Metern. Siegerehrung ist um 13.20 Uhr. Von 14 Uhr an starten die Schüler über die Distanz von 1,4 Kilometern. Siegerehrung: 15 Uhr. Jugend U18 und U20, Hobbyläufer und Walking-Teilnehmer ohne Stöcke gehen um 15.30 Uhr auf die 4,2 Kilometer lange Strecke. Der Hauptlauf geht über 6 Runden (8,4 Kilometer). Start: 15.30 Uhr. Alles Wichtige zur Anmeldung ist unter my.raceresult.com/77883/ zu finden.

i

Schlagworte

TSV Weißenhorn

Ihr Wetter in Neu-Ulm
18.12.1718.12.1719.12.1720.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneefall
	                                            Wetter
	                                            bedeckt
                                                Wetter
                                                Schneeregen
Unwetter-3 C | 0 C
-2 C | 1 C
-1 C | 2 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Ein Artikel von
Jens Noll

Neu-Ulmer Zeitung
Ressort: Lokales

Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Alles rund um die Basketballer

Wie gut kennen Sie Neu-Ulm?
Top-Angebote

Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region


Partnersuche