Montag, 22. Januar 2018

Die Weihnachtsmärkte in der Region 2017

20. November 2012 09:35 Uhr

Dillingen

Dillinger Christkindlesmarkt

Auch in diesem Jahr wird im Schlossgarten in Dillingen wieder der traditionelle Christkindlesmarkt stattfinden. Am dritten Adventswochenende können Besucher das Ambiente genießen.

i

Der Dillinger Christkindlesmarkt.
Foto: Karl Aumiller

Alle Jahre wieder bezaubert der Dillinger Christkindlesmarkt Besucher aus nah und fern. Traditionell am dritten Adventswochenende öffnet der Dillinger Christkindlesmarkt im schönen Ambiente des Schlossgartens von Freitag bis Sonntag seine Pforten.

Datum: 13. Dezember - 15. Dezember

Ort: Schlossgarten Dillingen

Öffnungszeiten: Freitag: 18.00 - 21.00 Uhr. Samstag: 14.00 - 21.00 Uhr Sonntag: 11.00 - 20.00 Uhr

Besonderes: Rund 70 Aussteller verwandeln unter der romantischen Kulisse des Schlosses das Areal in eine duftende und funkelnde Oase. Glühwein, Punsch und Bratwürste gehören selbstverständlich zum Weihnachtsmarkt dazu. Musikalisch umrahmt wird der Markt von der Musikschule, der Jugend-Stadtkapelle und der Jugendkapelle „Donautaler“ Fristingen sowie der Barockbläser. Die Stadt bietet einen zusätzlichen Service mit dem Stadtbus an. Sie können ihr Auto zu Hause stehen lassen und mit dem Bus den Christkindlesmarkt besuchen.

i

Weihnachtsmärkte in der Region

 

Glühwein, Bratwurst, Handwerkskunst: Auch 2017 gibt es in der Region in und um Bayerisch-Schwaben wieder viele Weihnachtsmärkte. In unserem Special finden Sie viele hilfreiche Informationen zu den Weihnachts- und Christkindlesmärkten zwischen Nördlingen und Kempten, Neu-Ulm und Ingolstadt oder Augsburg und Landsberg - natürlich inklusive Öffnungszeiten und Besonderheiten.

 

Die Redaktion der Augsburger Allgemeine wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Vergnügen auf den Märkten in der Region.


Alle Infos zum Messenger-Dienst