Dienstag, 24. Oktober 2017

16. Juni 2017 16:30 Uhr

FC Augsburg

Paddeln, trainieren, heiraten: Hier machen die FCA-Spieler Urlaub

Die Kicker des FC Augsburg genießen gerade die freien Tage zwischen der Saison. Einer von ihnen hat im Urlaub auch einen Promi gefunden.

i

Am 3. Juli erwartet FCA-Trainer Manuel Baum seine Spieler aus dem Urlaub zurück - bis dahin haben seine Kicker Zeit, ihre freien Tage zu genießen. Die Freizeitgestaltung sieht bei allen ein wenig anders aus. Geurlaubt wird auf den Seychellen, den USA und am Mittelmeer.

Georg Teigl zum Beispiel hat die Sommerpause genutzt, um seine Freundin Karin Kaswurm kirchlich zu heiraten. Bereits Mitte Mai hatten sich die beiden das standesamtliche Ja-Wort gegeben. Groß gefeiert wurde nun, wie Teigl im Vorfeld sagte, auf der Ferieninsel Mallorca. Der 26-Jährige und seine 32 Jahre alte Frau hatten sich bei Teigls ehemaligen Klub Red Bull Salzburg kennen und lieben gelernt.

I married the Love of my life ❤ Danke für den bisher schönste Tag meines Lebens.

Ein Beitrag geteilt von Georg Teigl (@iam.g.p.teigl) am

Stürmerstar Alfred Finnbogason setzt hingegen mehr auf eine Männerrunde. Zusammen mit ein paar Freunden von ihm besuchte der Isländer den "Big Apple" in New York. Auf einer Terrasse genossen die Jungs einen luxuriösen Ausblick auf die Weltstadt und ließen sich dazu ein paar gekühlte Erfrischungsgetränke schmecken.

Big

Ein Beitrag geteilt von Alfreð Finnbogason (@alfredfinnbogason) am

Mittelfeldmotor Daniel Baier verbringt den Sommerurlaub auf dem Mittelmeer - und verpasst es dabei ganz offensichtlich nicht, sich mit einem Fitnessprogramm auf die neue Spielzeit vorzubereiten. Beim Stand-up-Paddling macht Baier jedenfalls eine gute Figur.

Ein Beitrag geteilt von Daniel Baier (@danibaier10) am

Philipp Max hat sich die Inselgruppe der Seychellen ausgesucht, um mal ein paar Tage abzuschalten - keine schlechte Wahl. Der Popsänger Adel Tawil von "Ich und Ich" hatte offenbar dieselbe Idee. Ein Urlaubsfoto von Max zeigt ihn mit dem Musiker.

Dass man auch im Urlaub nicht zwingend mit weißen Socken unter den Sandalen am Strand sitzen muss, zeigt Linksverteidiger Konstantinos Stafylidis. In einer Strandbar präsentiert sich der Grieche im weißen Sonnenhut. Entspannung kann der Abwehrspieler auch ganz gut gebrauchen - mit der Nationalmannschaft erlebte er ein Skandalspiel in der WM-Qualifikation.

Topaki

Ein Beitrag geteilt von Kwstas Stafylidis (@stafylidis_kwstas) am

Keine Fotos gibt es von Halil Altintops Urlaub in Florida. Der Mittelfeldspieler ist bei keinem sozialen Netzwerk angemeldet und genießt die freie Zeit für sich - ebenso wie Neuzugang Rani Khedira, der ebenfalls in den USA unterwegs ist. Nach dem Ende von Altintops Urlaub soll über die Zukunft von Altintop, dessen Vertrag beim FCA ausläuft, entschieden werden (Lesen Sie dazu Wohin führt der Weg von Altintop?). Jeffrey Gouweleeuw tankt Kraft auf der Karibik-Insel Curaçao, Raul Bobadilla ist in seiner Heimat Argentinien und trainiert dort beim Zweitligisten Argentinos Juniors mit. eisl

Lesen Sie auch:

FCA bezieht Trainingslager in Südtirol und testet gegen Eindhoven

Wie sieht der künftige Kader des FC Augsburg aus?

i

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

FCA-Trainer
Ist Manuel Baum der Richtige?


Das ist der FC Augsburg

Der FC Augsburg geht aus einer Fusion zwischen dem BC Augsburg und des TSV Schwaben Augsburg im Jahr 1969 hervor. Anfangs spielte der FCA in der Bayernliga. 1973 stieg der FCA in die zweitklassige Regionalliga auf.

 

Es folgten die "goldenen Jahre" des FC Augsburg. Mit dem ehemaligen Weltstar Helmut Haller etablierte man sich in der Regionalliga und spielte kurzzeitig um den Aufstieg in die Erste Bundesliga mit. 1979 stieg man allerdings wieder in die Bayernliga ab. Bis 1983 folgten Ab- und Aufstiege, ehe man über Jahrzehnte hinweg in der Bayern Liga (später Regionalliga) verschwand.

 

Erst nach dem Einstieg des einstigen Unternehmers Walther Seinsch im Jahr 2000 ging es beim FC Augsburg wieder bergauf. 2006 stieg die Mannschaft in die Bundesliga auf, 2011 folgte der erstmalige Aufstieg in die Erste Bundesliga. In der Bundesligasaison 2014/15 erreichten die Augsburger sensationell den fünften Platz und qualifizierten sich so erstmals für die Europa League.

 

Vorstandsvorsitzender des FC Augsburg ist Klaus Hoffmann. Die Mannschaft wird trainiert von Manuel Baum. Geschäftsführer sind Peter Bircks und Stefan Reuter. Der FCA trägt seine Heimspiele in der  30.660 Personen fassenden WWK-Arena aus.

Der Spielplan des FC Augsburg 2017/16

Die Torschützenkönige der Bundesliga