Montag, 31. August 2015

Aufgehört! Auf sechs Touren kann man sich jetzt schon durch Bayerisch-Schwaben hören - und in diesem Jahr kommen noch einige dazu. Von Nicola Kübler

Seit Mai 2012 können sechs Lauschtouren quer durch Bayerisch-Schwaben „erhört“ werden, die nicht nur Familien begeistern werden. Witzig-informative und kurzweilige Audio-Touren führen auf ganz neue Art durch Natur und Kultur.

Große Auswahl

Zur Wahl stehen drei Wanderungen in der Natur, zwei Stadtrundgänge sowie eine Autotour mit mehreren Stationen:

  • Sagenhaftes rund um den Goldberg – Vorsicht! Goldberg-Männle!
  • Hexen in Nördlingen – dunkle Kapitel der Stadtgeschichte.
  • Rund ums Kloster Roggenburg – mit Bibern, Chorherren & 4000 Orgelpfeifen.
  • Durchs Leipheimer Moos – ein Moor fürs Ohr.
  • Mit Klappi durch Donauwörth – die ultimative Storchen-Tour.
  • Durch den Rieskrater – auf den Spuren einer kosmischen Katastrophe.
  • Für alle Freunde des Hörvergnügens gibt es eine gute Nachricht: In diesem Jahr kommen weitere Lauschtouren hinzu:
  • Augsburg: Wasser, Natur & Industriekultur
  • Aichach-Unterwittelsbach: Sisi und die Wittelsbacher
  • Welden: Ganghofer im Naturpark Augsburg – Westliche Wälder
  • Krumbach: Alles im Fluss
  • Dillingen: Mit Pfarrer Kneipp durch die Stadt
  • Via Danubia: Rad-Lauschtour auf Römerspuren
  • Elchingen: Klosterstille und Kanonendonner

So funktioniert's

Vor Ort können iPods mit Kopfhörern oder Mini-Lautsprechern gemietet werden. Smartphone-Besitzer können sich die App entweder für iPhone oder für Android kostenlos downloaden.

www.bayerisch-schwaben.de

Weitere Themen

Schulanfang

Schulanfang: Das Abenteuer Schule beginnt Das Abenteuer Schule beginnt

Der erste Schultag nach den Sommerferien ist für Kinder und Eltern etwas ganz Besonderes. Für Kindergartenkinder beginnt jetzt das Abenteuer Schule. Sie wagen den nächsten Schritt...

Lebensqualität im Alter

Lebensqualität im Alter: Verleihen Sie Ihrem Bad mit Sicherheit Persönlichkeit! Verleihen Sie Ihrem Bad mit Sicherheit Persönlichkeit!

Es sind individuelle Vorlieben, die Ihr Bad einzigartig machen

Tracht und Co.

Tracht und Co.: Der Herbstplärrer steht vor der Tür Der Herbstplärrer steht vor der Tür

Am Freitag, 28. August, startet Schwabens größtes Volksfest in eine neue Runde. Wie jedes Mal kann viel erwartet werden. Ein paar Fakten zur Einstimmung finden Sie hier:


Zum Trauerratgeber

Unbekanntes Kambodscha
eDarling

Wie gut ist ihre Allgemeinbildung?
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Kinotipp
Kinoprogramm für

Ihr Kinoprogramm in:

Koch-Quiz
Wie gut kennen Sie Augsburg?