Mittwoch, 1. Oktober 2014

Wissenschaft-Nachrichten-Archiv

Seite
heute 11:20 Uhr

In den USA ist ein Fall von Ebola aufgetreten. Tatsächlich ist es für Kranke durchaus möglich, die oft tödliche Krankheit per Flugzeug in andere Länder einzuschleppen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 08:36 Uhr

Jule Specht, Maike Lumann und Christian Geiser haben sich gefragt, ob, wann und wie sich die Persönlichkeit von Menschen ändert. Ihre Ergebnisse sind sehr überraschend.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:54 Uhr

Prüfer haben festgestellt, dass es im Deutschen Herzzentrum Berlin 14 Fälle von Manipulation gegeben hat. Doch auch in Regensburg und Hamburg sind Verstöße aufgetreten.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:33 Uhr

Zum Weltvegetariertag stellt sich die Frage: Welche Formen des Fleischverzichts gibt es denn überhaupt? Was unterscheidet Lakto-Vegetarier von Ovo-Vegetariern und Veganern?  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:27 Uhr

Ein rotes Herz aus Plexiglas leuchtet verführerisch auf dem Boden. Ein Pärchen betritt es, umarmt sich zärtlich. Die Lippen treffen sich zum Kuss. Auf dem Videoschirm dahinter rattern Zahlen. Bingo: «Sie haben soeben eine Million Mikroben...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:13 Uhr

Kein Rindfleisch-Burger und kein heißes Würstchen in der Semmel: In Indien sind Millionen von Familien Vegetarier. Da passen selbst Fast-Food-Ketten und entwickeln neue Konzepte.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 14:13 Uhr

Der schottische Nobelpreisträger Alexander Fleming war angeblich ein fauler Kerl, der sein Labor nur selten aufräumte. Während seine Kollegen ihre Schreibtische blitzblank putzten, bevor sie in den Urlaub fuhren, ließ er den Tisch unordentlich, die...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 14:03 Uhr

Der vom Menschen verursachte Klimawandel kann Hitzewellen verstärken. Dies geht aus einer im «Bulletin of the American Meteorological Society» veröffentlichten Studie hervor. Forscher hatten unter anderem 16 extreme Wetter- und Klimaereignisse aus...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 12:02 Uhr

Die Umweltschutzorganisation WWF erhebt Vorwürfe gegen die Deutschen. Demnach werde hierzulande auf Kosten der Ressourcen anderer Länder gelebt. Der Erde drohe ein Burn-Out.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (3)   

30. September 2014 11:35 Uhr

Egal ob Säugetiere, Vögel oder Reptilien: Die Zahl der Tierpopulationen hat sich zwischen 1970 und 2010 weltweit im Schnitt halbiert. Das geht aus dem Bericht «Living Planet Report 2014» der Umweltstiftung WWF hervor.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 08:25 Uhr

Rettungskräfte am Vulkan Ontake sind am Boden und mit Hubschraubern im Einsatz, um die übrigen Opfer des Ausbruchs zu bergen. Jetzt musste der Einsatz erneut abgebrochen werden.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 07:43 Uhr

Nach einem Masernfall ist die Karlsruher Außenstelle für die Aufnahme von Flüchtlingen geschlossen worden. In wenigen Tagen soll sie wieder öffnen, wenn niemand mehr Symptome zeigt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 07:26 Uhr

Auf Zucker müssen Diabetiker verzichten, Süßstoffe dagegen sind eine gute Alternative. Denn sie beeinflussen den Blutzuckerspiegel nicht. Doch auch beim Zuckerersatz drohen Folgen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 07:10 Uhr

Über 2000 Studenten wollen einen Platz im ausgebuchten Wohnheim der Universität Göttingen. Bis es mehr Wohnplätze gibt, können rund 80 Studenten in einer leeren Schule campen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 06:50 Uhr

Ein neues Behandlungszentrum in Tübingen will Menschen jeden Alters bei der Bekämpfung ihrer Essstörung helfen. Die psychische Erkrankung kann verschiedene Formen annehmen?  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

30. September 2014 05:53 Uhr

Jagen, Fischen, Zerstörung der Natur: Der Mensch hat in nur vier Jahrzehnten die Zahl der Wirbeltiere auf unserem Planeten um die Hälfte reduziert.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 18:12 Uhr

Tübinger Ärzte haben ein Kompetenzzentrum gegründet, um Menschen mit Essstörungen langfristig zu helfen. Diese leiden vermehrt unter "Binge Eating" - krankhaften Fressattacken.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 17:21 Uhr

Die fortschreitende Zerstörung der Mangrovenwälder kostet nach Schätzungen des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (Unep) jährlich zwischen 6 und 42 Milliarden US-Dollar (5 bis 33 Milliarden Euro).  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 17:19 Uhr

Die weltweiten Regeln für den Handel mit gentechnisch veränderten Organismen (GVOs) sollen schneller und wirksamer umgesetzt werden.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 17:19 Uhr

Mit einem Festakt hat die Europäische Organisation für Kernforschung (Cern) am Montag ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Dabei waren Delegationen aus 35 Ländern, Mitglied- und Partnerstaaten.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 08:38 Uhr

Eine gesunde Ernährung ist gut für die Augen. Doch was ist überhaupt gesund? Und wie kann der verborgene Hunger beseitigt werden?  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 08:17 Uhr

Statt einer Impfung per herkömmlicher Injektion wird gerade eine Hautcreme entwickelt, die Impfstoffe in sich trägt. Die Haut wird dadurch nicht verletzt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 08:01 Uhr

Die Landung von Raumsonde Rosetta auf einem Kometen ist für den 12. November geplant. Jetzt hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt den Fahrplan dafür bekannt gegeben.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 07:50 Uhr

Essstörungen sind eine psychische Erkrankung, die nicht nur spargeldünne Magermodels betrifft. Tausende Deutsche leiden an einer Essstörung. In Tübingen wird ihnen geholfen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

29. September 2014 07:14 Uhr

Die Weltgesundheitsorganisation erhofft sich von einer Therapie mit dem Blut genesener Patienten einen Aufschwund in der Behandlung von Ebola. Noch ist die Therapie unausgereift.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. September 2014 20:05 Uhr

Eine Froschart in leuchtendem Orange haben Forscher in Panama entdeckt. Wissenschaftler des Smithsonian Tropical Research Institute (STRI) identifizierten den nur 12 Millimeter großen Pfeilgiftfrosch nach eigenen Angaben aufgrund von DNA-Analysen als...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. September 2014 16:05 Uhr

In Panama ist vor wenigen Jahren eine neue Froschart entdeckt worden. Forscher haben nun festgestellt, dass es sich bei den Frosch-Exemeplaren um eine eigene Spezies handelt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. September 2014 10:27 Uhr

Seit 2008 gilt Deutschland schon als tollwutfrei. Weltweit allerdings stirbt alle 10 Minuten ein Mensch an einer Infektion mit Tollwut. Vor allem Afrika und Asien sind betroffen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. September 2014 10:03 Uhr

Im Durchschnitt ist im vergangenen Jahr jedes dritte Kind in Deutschland per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Die Quoten der einzelnen Bundesländer variieren allerdings stark.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. September 2014 09:10 Uhr

Viele Länder haben Westafrika bereits Hilfe in der Ebola-Krise zugesagt. Doch die Helfer sind verzweifelt: Es dauert viel zu lange, bis Geld, Ausrüstung und Medikamente ankommen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

Seite


Neu in den Foren