Donnerstag, 29. Januar 2015

Wissenschaft-Nachrichten-Archiv

Seite
vor 1 Std. 5 Min.

Ein weiterer Ebola-Impfstoff ist nach Forscherangaben gut verträglich und aktiviert das Immunsystem. Er wurde an 60 gesunden Freiwilligen getestet.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

vor 3 Std. 31 Min.

 Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den für Donnerstag (15.20 MEZ) geplanten Start eines Satelliten zur Messung der Bodenfeuchte verschoben. Ursachen waren starke Winde, teilte die Nasa auf dem Vandenbelt Air Force Stützpunkt in Kalifornien mit.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 14:07 Uhr

Bei Reisekrankheit schaltet das Gehirn auf Alarmmodus. Es kann auf dem Schiff, im Auto oder im Flugzeug nicht orten, wo oben, unten, links oder rechts ist. Ingwer soll helfen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 13:46 Uhr

"Krebs für das Immunsystem sichtbar gemacht": James P. Allison und Carl H. June werden im März mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis 2015 geehrt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 08:38 Uhr

In Deutschland sind immer weniger Herztote zu beklagen. Das liegt vor allem an der verbesserten Chirurgie und dem schnelleren Notarzt. Die Zahlen werden aber kaum weiter sinken.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:57 Uhr

Astronomen haben einen Stern in unserer Galaxie entdeckt, der vor 11,2 Milliarden Jahren entstanden ist. Kepler-444 ist zweieinhalb Mal so alt wie unser Sonnensystem.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (6)   

heute 07:33 Uhr

Der britische Konzern GlaxoSmithKline hat gemeinsam mit den US-Gesundheitsinstituten einen Impfstoff gegen Ebola entwickelt. In ersten Tests hat sich das Mittel als sicher erwiesen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:05 Uhr

Depressionen sind lange tabuisiert worden. Auch, wenn die Erkrankung inzwischen ernst genommen wird, bleiben noch einige Fragen offen. Depressionen sind schwer greifbar.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 20:41 Uhr

Die Erdoberfläche hat sich in den 15 Jahren bis 2012 nicht so stark erwärmt wie in Klimamodellen vorhergesagt. Das liegt nach Ansicht von Forschern aber nicht an mangelhaften Modellen, sondern an den zufälligen Klimaschwankungen. Dies ist das...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 19:44 Uhr

Wer im Callcenter oder als Altenpfleger arbeitet, leidet eher an Depressionen als andere. Frauen sind anfälliger für die neue Volkskrankheit. Noch immer sind viele Fragen offen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 18:50 Uhr

Die Zahl der Herztode ist in den vergangenen 20 Jahren deutlich gesunken, vor allem in Bayern und Berlin. Doch noch immer sterben mehr Frauen an Herzkrankheiten als Männer.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 16:21 Uhr

In Deutschland sterben deutlich weniger Menschen an Herzkrankheiten als noch vor 20 Jahren. So ist die Zahl der Todesfälle durch Herzinfarkt um 40 Prozent gesunken, heißt es im neuen Herzbericht.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 14:01 Uhr

Wenn Mädchen viele zuckerhaltige Getränke zu sich nehmen, dann beginnt bei ihnen die Menstruation früher. Das hat eine aktuelle Studie herausgefunden.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (2)   

28. Januar 2015 13:25 Uhr

Mitarbeiter von Callcentern, in der Altenpflege und in der Kinderbetreuung werden einer aktuellen Studie zufolge am häufigsten wegen Depressionen krankgeschrieben.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 09:35 Uhr

Das Umweltbundesamt (UBA) warnt vor Risiken für Umwelt und Gewässer durch die Verwendung von Mikroplastikpartikeln in Hautcremes.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 09:27 Uhr

Nach dem Rekordtief im vergangenen Jahr erholt sich die Monarchfalter-Population in Mexiko langsam wieder. Die schwarz-gelben Schmetterlinge bezogen im Westen des Landes auf einer Fläche von 1,13 Hektar ihr Winterquartier, wie die...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 08:57 Uhr

Forscher haben die bisher ältesten Fossilien von Schlangen entdeckt. Sie sind rund 170 Millionen Jahre alt - und geben einen neuen Einblick in die Evolution der Reptilien.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 08:33 Uhr

Junge Frauen, die über mehrere Jahre hinweg eine Anti-Baby-Pille einnehmen, haben ein erhöhtes Risiko, einen seltenen Tumor zu entwickeln. Welche Rolle spielen die Hormone dabei?  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 08:29 Uhr

Eine neue Studie zeigt: Die Deutschen sitzen viel zu lange - vor allem vor dem Fernseher. Dabei sind Dauersitzen und Bewegungsmangel ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 08:06 Uhr

Die Käserei Pötzelsberger hat zwölf Produkte aufgrund einer Kontamination mit Listerien zurückgerufen. Bisher gibt es keine Krankheitsfälle durch den betroffenen Käse.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 07:29 Uhr

Die verschiedenen Krebsarten sind in den bevölkerungsreichsten Ländern der EU untersucht worden. Dabei wurde auch eine Prognose für die Zahl der Krebstode 2015 erstellt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 07:03 Uhr

Die Ausbreitung des multiresistenten Bakteriums Acinetobacter baumannii hat dem Kieler Uniklinikum einen schlechten Ruf eingehandelt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

28. Januar 2015 06:47 Uhr

Für viele Mediziner hat die Nachricht einen alten Traum erfüllt: Anstatt einer Chemotherapie kann das körpereigene Immunsystem gegen Krebs eingesetzt werden. Das hilft nicht allen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 17:23 Uhr

Viele Menschen nutzen täglich die Computermaus. Es ist sehr wichtig, das passende Modell zu finden. Denn wenn die Maus nicht zum Anwender passt, droht der schmerzhafte Mausarm.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 17:18 Uhr

Motivieren und bestärken mit der eigenen Situation wieder selbst zurechtzukommen, das ist die Aufgabe von Ergotherapeuten. Sie helfen bei der Nachsorge von Krebspatienten.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 17:03 Uhr

Schon vor etwa 170 Millionen Jahren waren Schlangen auf der Erde weit verbreitet und besiedelten sehr unterschiedliche Lebensräume.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 11:26 Uhr

Mini-Planet mit Mini-Mond: Der Asteroid "2004 BL86" hat einen Begleiter mit 70 Metern Durchmesser. Erst am Montag war das galaktische Duo knapp an der Erde vorbeigerast.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 08:11 Uhr

Ein riesiger Asteroid ist am Montag knapp an der Erde vorbeigerast. So nah wie der Himmelskörper "2004 BL86" war der Erde noch kein anderes Weltall-Geschoss dieser Größe.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 07:19 Uhr

Der neue Gesundheitsreport der Deutschen Krankenversicherung (DKV) zeigt: Viele Kinder in Deutschland sitzen den ganzen Tag - in der Schule, vor dem Fernseher und der Spielkonsole.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

27. Januar 2015 06:58 Uhr

Im Universitätsklinikum Kiel (UKSH) sind inzwischen insgesamt zwölf Menschen an dem multiresistenen Bakterium Acinetobacter baumannii gestorben. Die Verunsicherung ist nun groß.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

Seite