Samstag, 1. Oktober 2016

Wissenschaft-Nachrichten-Archiv

Seite

Deutsche angesteckt

Deutsche angesteckt: Zika-Alarm in Südostasien    Zika-Alarm in Südostasien   

Zika im Urlaubsparadies: In Thailand wird das Virus erstmals bei Babys mit Schädelfehlbildungen nachgewiesen. Deutsche stecken sich auf den Malediven an. Breitet sich die Infektion...

164 Wildpilz-Proben

164 Wildpilz-Proben: Wildpilze oft mit Quecksilber belastet Wildpilze oft mit Quecksilber belastet

Berlin (dpa) - Wildpilze sind Untersuchungen zufolge stärker mit Schwermetallen belastet als andere Lebensmittel. Bei Tests von 164 Wildpilz-Proben fanden sich durchweg erhöhte...

Entdeckung

Entdeckung: Forscher entdecken Dino-Spuren in der Gobi-Wüste Forscher entdecken Dino-Spuren in der Gobi-Wüste

In der mongolischen Gobi-Wüste haben Forscher riesige Dino-Spuren entdeckt. Sie stammen vermutlich von einem Titanosaurus.

Weltraum

Weltraum: Kometenlandung geglückt: "Rosetta" beendet historische Weltraum-Mission Kometenlandung geglückt: "Rosetta" beendet historische Weltraum-Mission

Nach zwölf Jahren im All beendet am Freitagmittag der Kometenjäger "Rosetta" seinen Einsatz. Die Sonde ist kontrolliert auf dem Kometen "Tschuri" gelandet.

Zika-Newsblog

Zika-Newsblog: Zika erreicht Thailand: Erstmals zwei Babys mit Mikrozephalie geboren Zika erreicht Thailand: Erstmals zwei Babys mit Mikrozephalie geboren

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät angesichts der Gefahr von Missbildungen bei Babys durch das Zika-Virus zu stärkeren Vorsichtsmaßnahmen als bisher. Alle Infos zu Zika.

Hautalterung

Hautalterung: Akne hält wohl die Hautzellen jung Akne hält wohl die Hautzellen jung

Wer an Akne leidet, hat es mit nervigen Hautentzündungen zu tun. Eine neue Studie zeigt, dass die Erkrankung auch einen Vorteil haben kann - Akne hält wohl die Hautzellen jung.

Künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung: Erstmals Baby mit drei Eltern geboren: Methode ist umstritten Erstmals Baby mit drei Eltern geboren: Methode ist umstritten

Das erste Baby mit drei Eltern wurde in Mexiko geboren. Das Erbgut des Jungen stammt von zwei Frauen und einem Mann. Die Methode ist umstritten.

Erbkrankheit

Erbkrankheit: Morbus Crohn: Pilz könnte Grund für Erkrankung sein Morbus Crohn: Pilz könnte Grund für Erkrankung sein

Morbus Crohn ist eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung. Eine neue Studie legt nahe, dass der Pilz Candida tropicalis eine wichtige Rolle für die Erkrankung spielen könnte.

Ernährung

Ernährung: Mediterrane Kost hilft gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen Mediterrane Kost hilft gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Eine mediterrane Ernährung hilft bei der Erhaltung der kardiovaskulären Gesundheit. Das haben Forscher anhand einer Studie nachweisen können.

Grippewelle

Grippewelle: Grippeimpfung 2016: Für diese Menschen ist sie jetzt schon sinnvoll Grippeimpfung 2016: Für diese Menschen ist sie jetzt schon sinnvoll

Die kalte Jahreszeit rückt näher - und damit die nächste Grippewelle. Alle aktuellen Infos zur aktuellen Grippesaison finden Sie in unserem News-Blog.

Nobelpreis 2016

Nobelpreis 2016: News-Blog: Nobelpreis 2016 vom 3. bis 10. Oktober News-Blog: Nobelpreis 2016 vom 3. bis 10. Oktober

Wer bekommt den Nobelpreis 2016 für Medizin, Physik, Chemie oder Literatur? Wer den Friedensnobelpreis? Alle aktuellen News zur Vergabe in Stockholm und Oslo gibt's hier.

Über 1800 beschlagnahmte Tiere

Über 1800 beschlagnahmte Tiere: Online-Datenbank soll Handel mit Menschenaffen einschränken Online-Datenbank soll Handel mit Menschenaffen einschränken

Johannesburg (dpa) - Das UN-Umweltprogramm Unep hat eine neue Datenbank zu illegal gehandelten Menschenaffen vorgestellt. Über 1800 beschlagnahmte Tiere seien darin aufgenommen...

Was hilft?

Was hilft?: Kurzsichtigkeit bei Kindern - Augentropfen ein Gegenmittel? Kurzsichtigkeit bei Kindern - Augentropfen ein Gegenmittel?

Grundschulkinder und Jugendliche können ihren Blick oft kaum von Spielkonosole oder Smartphone lösen. Das häufige Nahsehen ist einer der Gründe, dass sie immer häufiger...

Augenmedizin

Augenmedizin: Ärzte setzen bei kurzsichtigen Kinder zunehmend auf Augentropfen Ärzte setzen bei kurzsichtigen Kinder zunehmend auf Augentropfen

Immer mehr Kinder leiden an Kurzsichtigkeit. Ärzte versuchen, mit bestimmten Augentropfen dagegen vorzugehen. Warum das aber nicht ganz billig ist.

Vergessliche Doktorfische?

Vergessliche Doktorfische?: Das echte Leben von Film-Fisch Dorie Das echte Leben von Film-Fisch Dorie

Sie sind farbenfroh und die Vorlage für die ziemlich vergessliche Leinwandheldin Dorie: Paletten-Doktorfische. Im echten Leben leiden sie zwar nicht an Amnesie, haben dafür aber...

Übelkeit in der Schwangerschaft

Übelkeit in der Schwangerschaft: Studie: Schwangerschaftsübelkeit soll gutes Zeichen sein Studie: Schwangerschaftsübelkeit soll gutes Zeichen sein

Frauen, die in der Schwangerschaft häufig mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen haben, erleiden wohl seltener Fehlgeburten. Das zeigt eine neue Studie.

Weltall

Weltall: Ende einer Weltraum-Mission: Sonde "Rosetta" landet auf Kometen Ende einer Weltraum-Mission: Sonde "Rosetta" landet auf Kometen

Die Raumsonde "Rosetta" war als Kometen-Jägerin im Weltall hinter "Tschuri" her. Nun soll sie auf dem Koloss aufsetzen. Dann wird man nie wieder etwas von ihr hören.

proDente

proDente: Zu viel Druck auf die Zahnbürste - wie Zähneputzen schädlich sein kann Zu viel Druck auf die Zahnbürste - wie Zähneputzen schädlich sein kann

Beim Zähneputzen kommt es nicht darauf an, ordentlich zu schrubben - im Gegenteil. Zu viel Druck kann Zähne und Zahnfleisch schädigen.

Übertraining

Übertraining: Warum zu viel Training sogar schadet Warum zu viel Training sogar schadet

Viel hilft viel? Nicht unbedingt. Beim Muskelaufbau sind die Pausen genauso wichtig wie das Training selbst. Wer übertreibt, bekommt meist schnell die Folgen zu spüren.

Evolutionsbiologie

Evolutionsbiologie: Hang zur Gewalt ist tief im menschlichen Stammbaum verankert Hang zur Gewalt ist tief im menschlichen Stammbaum verankert

Aufgrund seines evolutionären Stammbaums ist der Mensch gewaltbereit, wie Forscher ermittelt haben. Die Gesellschaft kann dies aber stark verringern.

Kerntransfer

Kerntransfer: Zum ersten Mal Baby mit drei Eltern geboren Zum ersten Mal Baby mit drei Eltern geboren

Ein Baby, das jetzt in Mexiko geboren wurde, trägt das Erbgut von drei Elternteilen in sich. Es ist das erste Kind weltweit, das mehr als zwei genetische Eltern hat.

Arzneiverordnungsreport 2016

Arzneiverordnungsreport 2016: Arzneimittelkosten so hoch wie nie - vor allem bei Krebsmedikamenten Arzneimittelkosten so hoch wie nie - vor allem bei Krebsmedikamenten

So viel Geld für Arzneimittel mussten Gesetzliche Krankenversicherungen noch nie ausgeben. Vor allem patentierte Medikamente kosten ein Vielfaches.

Raumsonde

Raumsonde: "Rosetta" und das große Finale - Aufprall auf Komet Tschuri "Rosetta" und das große Finale - Aufprall auf Komet Tschuri

Spektakulärer Abgang: Mit dem Aufprall von "Rosetta" auf dem Kometen Tschuri soll am Freitag die historische Reise der europäischen Raumfahrt zum Ursprung des Sonnensystems enden.

Elons Musks Besiedlungspläne

Elons Musks Besiedlungspläne: Eine Million Mars-Menschen Eine Million Mars-Menschen

Menschliche Siedlungen auf dem Mars - zu denjenigen, die sich das gut vorstellen können, gehört der Milliardär Elon Musk. Nun hat er Details seiner Ideen dafür genannt.

Bilder (2)

Studie

Studie: Eher grün und gut erzogen: So sehen sich die Deutschen Eher grün und gut erzogen: So sehen sich die Deutschen

Laut einer Studie erzieht der Deutsche seine Kinder zu höflichen Menschen, legt Wert auf gesunde Ernährung und Umweltschutz. Was dagegen gar nicht mehr angesagt ist. Von Sebastian Richly

Beruflicher Erfolg

Beruflicher Erfolg: Umfrage: Welche Opfer Deutsche für ihren Beruf bringen Umfrage: Welche Opfer Deutsche für ihren Beruf bringen

Eine Umfrage zeigt, was die Deutschen für ihren beruflichen Erfolg am ehesten opfern. Die Freizeit ist hier am ehesten noch ein Thema. Doch wie sieht es mit Umzug und Kindern aus?

Impfung

Impfung: Masern sind in Amerika offiziell ausgerottet Masern sind in Amerika offiziell ausgerottet

Dank Impfungen sind die Masern in Nord- und Südamerika für ausgerottet erklärt worden. Gefährlich bleibt die Krankheit durch eingeschleppte Viren. Deutschland ist noch nicht...

Alarmsignale

Alarmsignale: Warum Eltern Ängste bei ihren Kindern ernst nehmen sollten Warum Eltern Ängste bei ihren Kindern ernst nehmen sollten

Angst im Dunkeln, Monster unter dem Bett. Nahezu alle Eltern kennen solche Ängste ihrer Kinder - zumindest bis zu einem gewissen Grad. Was tun, wenn sie überhand nehmen?

Hochansteckende Virusinfektion

Hochansteckende Virusinfektion: Masern in Amerika für ausgerottet erklärt Masern in Amerika für ausgerottet erklärt

Offiziell sind die Masern nun Vergangenheit in Nord- und Südamerika. Vereinzelte Fälle wird es trotzdem weiter geben - als Importe.

Simulationsmodell geplant

Simulationsmodell geplant: Potsdam-Institut will Schuld an Klimaschäden errechnen Potsdam-Institut will Schuld an Klimaschäden errechnen

Berlin (dpa) - Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) will ein Simulationsmodell entwickeln, um die Schuld einzelner Staaten an den Folgen der Erderwärmung...

Seite