Freitag, 25. Juli 2014

Wissenschaft-Nachrichten-Archiv

Seite
vor 3 Std. 48 Min.

Das Wal-Rätsel ist gelöst: Eine Buckelwal-Mutter mit einem Kalb ist in der Ostsee unterwegs.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 08:32 Uhr

Geheimnisvoller "Enten-Komet"

Die jahrelange Reise der »Rosetta»-Kometensonde durchs All ist eigentlich eine Mission ins Ungewisse. Doch nun hat Rosetta den Forschern eine Überraschung geliefert.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 08:14 Uhr

Eine Studie mit mehr als 1600 Patienten hat die Wirksamkeit von Paracetamol bei Rückenschmerzen in Frage gestellt. Placebo schnitten sogar besser ab.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

heute 07:21 Uhr

Forscher haben den Kontakt zu einem Satellit mit Geckos an Bord verloren. Dabei sollten die Reptilien im All doch bei etwas beobachtet werden.Nun droht den Reptilien eine Odysee.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 21:51 Uhr

Brüssel (dpa) – Alle Dinosaurier hatten einer Studie zufolge möglicherweise Federn. Ein internationales Wissenschaftlerteam beschreibt die Federstrukturen einer in Sibirien gefundenen neuen Dinosaurierart, die nur sehr entfernt mit den Vorfahren der...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 15:27 Uhr

Mit einer DNA-Datenbank zu Nordsee-Tieren wollen Forscher das Wissen über bedrohte Arten und kommerziell wichtige Fische verbessern. Biodiversitätsforscher haben bislang Erbgutinformationen von mehr als 500 Arten und 3500 Individuen gespeichert,...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 12:25 Uhr

In der Ukraine droht die politische Krise große Fortschritte im Kampf gegen HIV und Aids zunichtezumachen. Besonders prekär sei die Lage auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 10:13 Uhr

Nachschub für die Internationale Raumstation ISS: Russland hat einen unbemannten Transporter mit mehr als 2,3 Tonnen Nahrungsmitteln, Treibstoff und privater Post ins All geschossen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 08:19 Uhr

Von ländlichen Gemeinden und Ureinwohnern verwaltete Gemeinschaftswälder werden einer US-Studie zufolge besser vor Abholzung und Ausbeutung geschützt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 09:51 Uhr

Wenn sich Krankheiten durch Salmonellen oder EHEC-Erreger verbreiten, müssen verdächtige Lebensmittel schnell aufgespürt werden. Dabei soll ein neues Computerprogramm helfen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 07:55 Uhr

232 zahnähnliche Gebilde haben Ärzte in Mumbai aus dem Mund eines Jugendlichen entfernt. Der Junge hatte unter einem angeschwollenen Gesicht und starken Schmerzen gelitten.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 07:41 Uhr

Bei dem Verdacht auf ein Herzleiden sollte der Gang zum Arzt lieber früher als später stattfinden. Doch möglicherweise ist nicht jede Operation am Herzen sinnvoll.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 07:20 Uhr

Wegen ihrer Krankheit sind sie verteufelt und verurteilt worden. HIV-Infizierte leben oft gefährlich und müssen mit Verdammung und Ausgrenzung rechnen. Jetzt wollen sie sich wehren.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

24. Juli 2014 07:28 Uhr

Nachdem ein Mann in der chinesischen Kleinstadt Yumen an Beulenpest gestorben ist, wurde die Stadt abgeriegelt. 150 Bewohner sind sogar unter Quarantäne gestellt worden.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 22:09 Uhr

Für dich gibt es nur mich. Das wünscht sich ein Partner vom anderen, ein Kind von seiner Mama - und ein Hund von seinem Besitzer. Wird einem Konkurrenten Aufmerksamkeit geschenkt, reagieren auch die Vierbeiner ungehalten.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 13:53 Uhr

Wegen des Klimawandels werden in Zukunft vermehrt Sturm und Starkregen erwartet. Wie sich solche extremen Wetterereignisse auf Seen auswirken, wollen Forscher demnächst im Rahmen eines EU-Projekts am Seelabor im brandenburgischen Stechlinsee...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 13:35 Uhr

Keine Science-Fiction: Flugzeuge sollen in Zukunft mit Kerosin aus Algen fliegen. Technisch kein Problem. Aber noch ist dieser Treibstoff zu teuer. Darum suchen Forscher nach der Super-Alge.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 08:30 Uhr

Der frühere US-Präsident Bill Clinton hat sich zum Thema Aids und HIV-Infektionen geäußert. Er kritisiert, dass reiche Ländern nicht genug Geld zur Bekämpfung bereit stellen.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 08:05 Uhr

Bis zu eine Million Menschen in Deutschland haben sich mit Hepatitis-Viren infiziert. Die wenigsten von ihnen wissen davon. Am Welt-Hepatitis-Tag wird darauf aufmerksam gemacht.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 07:55 Uhr

Eine Studie hat bewiesen, dass Elefanten doppelt so viele Gene für den Geruchssinn besitzen wie Hunde. Der Mensch kann bei den eindrucksvollen Nasen leider nicht mithalten.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 07:29 Uhr

Wenn Sexarbeiterinnen weiter systematisch verfolgt und ausgegrenzt werden, ist der weltweite Kampf zur Ausrottung von HIV und Aids nach Ansicht von Experten zum Scheitern verurteilt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 07:25 Uhr

China hat große Fortschritte bei der Zucht der vom Aussterben bedrohten Großen Pandas gemacht. Die Tiere zeichneten sich durch einen vielfältigen Genpool aus, berichten Forscher im Fachjournal «Molecular Biology and Evolution».  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (3)   

23. Juli 2014 07:21 Uhr

Bisher hat sich in der Bevölkerung der Glaube gehalten, dass Schmerzen bei einem Herzinfarkt immer in den linken Arm ausstrahlen. Diese Annahme ist allerdings falsch.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

23. Juli 2014 07:53 Uhr

Infektionskrankheit

Ein Mann aus dem Nordwesten Chinas ist am vergangenen Mittwoch an einer Infektion mit Beulenpest gestorben. Nun ist die Angst vor weiteren Opfern der Pest in China groß.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

22. Juli 2014 23:15 Uhr

Afrikanische Elefanten haben ihren Genen nach zu schließen einen äußerst guten Geruchssinn. Einer Studie zufolge besitzen die Rüsseltiere mehr als doppelt so viele für die Geruchsrezeptoren verantwortliche Gene wie Hunde - und sogar fünf Mal mehr als...  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

22. Juli 2014 13:46 Uhr

In Ausnahmefällen dürfen chronisch Kranke zuhause zu Therapiezwecken Cannabis anbauen. Das hat nun ein Gericht entschieden. Fünf Schwerkranke Männer hatten geklagt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (95)   

22. Juli 2014 13:27 Uhr

Einen Durchbruch in der Aidsforschung haben dänische Experten mit Hilfe eines Krebs-Medikaments erreicht.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

22. Juli 2014 19:44 Uhr

Ob chronisch Kranke Patienten die illegale Droge Cannabis zu Hause zu Therapiezwecken anbauen dürfen, entscheidet heute das Kölner Verwaltungsgericht. Fünf Männer hatten geklagt.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (95)   

22. Juli 2014 08:15 Uhr

Die Folgen für die Umwelt sind bei Offshore-Windparks umstritten, auch wenn sie erneuerbare Energie liefern. Für manche Seehunde sind die Anlagen eine beliebte Futterquelle.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

22. Juli 2014 20:12 Uhr

Sie haben eine Spinnen-Phobie? Dann sollten sie sich am besten morgens mit dem Thema Spinne auseinandersetzen. Eine Studie hat herausgefunden, warum.  weiterlesen...

Mehr...   |   Kommentare (0)   

Seite