Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Flotte-Nadel: Ehrenamtliche Masken-Näherinnen aus Aichach hören auf

Aichach
12.08.2020

Flotte-Nadel: Ehrenamtliche Masken-Näherinnen aus Aichach hören auf

Etwa 7000 Masken in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Materialien haben die Freiwilligen des Aichacher „Flotte Nadel“ Netzwerks genäht und in den vergangenen fünf Monaten an besonders gefährdete Einrichtungen und Organisationen verteilt.
Foto: Manfred Zeiselmair

Plus Als die Corona-Erkrankungen in Aichach-Friedberg zunehmen, initiiert Petra Gardum-Holz die Aktion „Flotte Nadel“. Sie produziert tausende Masken. Warum jetzt Schluss ist.

Wenn es um soziale Hilfsprojekte geht, ist Petra Gardum-Holz eine Frau der Tat. Schon seit Jahren ist die Mutter vier erwachsener Kinder und zweifache Großmutter aus dem Aichacher Stadtteil Algertshausen als ehrenamtliche Hospizhelferin beim Caritasverband Aichach-Friedberg aktiv. Als im März die Covid-19-Erkrankungen auch hierzulande immer mehr wurden und es an jeglichen Mund-Nasen-Schutzmasken fehlte, stellte sie kurzerhand mit hilfsbereiten Näherinnen ein Flotte-Nadel-Netzwerk zusammen. Im Rückblick erinnert sich die Initiatorin, wie aus der spontanen Idee eine Erfolgsgeschichte wurde. Sie geht nun zu Ende.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.