Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Corona-Impfaktion für Zwölf- bis 17-Jährige: Welche Bedingungen gelten

Aichach-Friedberg
22.07.2021

Corona-Impfaktion für Zwölf- bis 17-Jährige: Welche Bedingungen gelten

Unter bestimmten Voraussetzungen können sich Kinder und Jugendliche im Landkreis Aichach-Friedberg gegen Corona impfen lassen. Die Impfungen finden in Dasing und Kissing statt.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa (Symbolbild)

Am Wochenende können sich Zwölf- bis 17-Jährige in Dasing und Kissing gegen Corona impfen lassen - allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. Welche das sind.

Am kommenden Wochenende können sich Zwölf- bis 17-Jährige ohne vorherige Terminvereinbarung von 10 bis 16 Uhr in Dasing und Kissing mit Biontech impfen lassen - allerdings nur, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Darauf hat das Landratsamt Aichach-Friedberg am Donnerstag hingewiesen. Die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) gilt demnach unter anderem, wenn bestimmte Vorerkrankungen vorliegen. Dazu zählen Adipositas, schwere Herzinsuffizienz, chronische Lungenerkrankungen, Trisomie 21, chronische Niereninsuffizienz und chronische neurologische oder neuromuskuläre Erkrankungen. Hier ist jeweils eine Bescheinigung erforderlich. Nähere Informationen zu erforderlichen Vorerkrankungen gibt es im Internet unter www.rki.de.

Corona-Impfungen für Zwölf- bis 17-Jährige finden in Dasing und Kissing statt

Eine Impfung ist für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren laut Landratsamt außerdem möglich, falls diese sich im Umfeld von gefährdeten Personen bewegen, die sich nicht selbst durch eine Impfung schützen können - auch hier sind Bescheinigung oder Attest erforderlich - oder falls sie einem arbeitsbedingten Expositionsrisiko ausgesetzt sind (Arbeitgeberbescheinigung erforderlich). Mindestens eine sorgeberechtigte Person muss in Begleitung bei der Impfung dabei sein. Sollte die sorgeberechtigte Person noch keine Impfung erhalten haben und eine wünschen, kann auch sie geimpft werden. Die Zweitimpfungen finden jeweils am 4. und 5. September statt.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.