Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Feuerwehren helfen Hochwasser-Opfern in Rheinland-Pfalz

Aichach-Friedberg
21.09.2021

Feuerwehren helfen Hochwasser-Opfern in Rheinland-Pfalz

Organisierten den Transport der gespendeten Warentürme: Heinz Motzkus, Geschäftsleiter Augsburg, Schenker AG Deutschland (2. von links), Kristina Billhardt, Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Haunswies und Weltbild-Mitarbeiterin (4. von links), Christian Happach, Kreisbrandmeister Aichach-Friedberg (6. von links) und weitere ehrenamtliche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren und Mitarbeiter der Spedition.
Foto: Christian Sailer

Plus Die Erinnerungen an den Tornado in Affing sind der Auslöser für eine Hilfsaktion aus dem Wittelsbacher Land gemeinsam mit dem Weltbild-Verlag. Worum es geht.

Das Wasser riss bei der Flutkatastrophe im Ahrtal in Rheinland-Pfalz Mitte Juli hunderte Gebäude einfach weg, Tausende wurden obdachlos. Extremer Starkregen hatte eine Flutwelle ausgelöst und weite Teile des Tals unter Wasser gesetzt und zerstört. Das lässt auch die Menschen im Wittelsbacher Land nicht kalt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Rehling, Aichach und den Affinger Ortsteilen Haunswies und Gebenhofen haben nun, unterstützt vom Augsburger Weltbild-Verlag, eine solidarische Aktion für die vom Hochwasser Betroffenen gestartet. Organisatorin ist Kristina Billhardt. Die Vorsitzende der Haunswieser Wehr weiß, was es heißt, wenn ein extremes Wetterereignis eine Katastrophe verursacht. Sie war 2015 eine der ersten, die nach dem Tornado in Affing an der Einsatzstelle eintraf.

Die Organisatorin der Aktion, Kristina Billhardt, Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Haunswies, kam selbst mit einem Löschfahrzeug zur Verladeaktion.
Foto: Christian Sailer

Mit etwa 250 Stundenkilometern war der Tornado im Mai vor sechs Jahren durchgebrochen. Er riss Bäume aus, wirbelte Autos über die Straßen und zerstörte Häuser. Das Ganze dauerte nur ein paar Minuten. Die Zerstörung aber war gewaltig. Das alles hinterließ einen bleibenden Eindruck bei Billhardt. Sie war deshalb sofort Feuer und Flamme für den Vorschlag von Christian Emesz, Leiter der Disposition bei ihrem Arbeitgeber, dem Augsburger Verlag Weltbild. Aus Betroffenheit über die schlimme Situation und die Notlage in den Überflutungsgebieten hatte er vorgeschlagen, aktuell ungenutzte sogenannte Warenhaustürme für die Flutopfer zu spenden. Der Verlag nutzt die großvolumigen und stabilen Türme für den Transport von Waren zu den Filialen. Jeder Turm besteht aus einem stabilen Rollbrett, drei großen Kisten sowie einem Deckel. Emesz' Überlegung war: „Vielleicht kann man die irgendwie als Zwischenlösung nutzen, um Hab und Gut aufzubewahren?“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.