Newsticker
Bayern gibt AstraZeneca-Impfstoff für alle Altersgruppen frei
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Benefizkonzert für Kinder in Rumänien

23.11.2019

Benefizkonzert für Kinder in Rumänien

Vier Chöre singen in der Grundschule Aichach-Nord

Vier Chöre veranstalten am Samstag, 30. November, ein Benefizkonzert. Beginn ist um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Aichach-Nord. Der Eintritt ist frei, die erbetenen Spenden kommen laut Mitteilung der Hilfsorganisation Humanitas für Not leidende Kinder in Rumänien zugute. Zu hören sind der evangelische Kirchenchor Aichach-Altomünster unter Leitung von Wolfgang Kraemer, die Evangelische Kantorei Gersthofen und der Konzertchor der evangelischen Singschule Augsburg, beide unter Leitung von Elisabeth Kaiser, und der Junge Chor der Barfüßerkirche Augsburg, geleitet von Markus von Ciriacy-Wantrup und Läta Vox.

Den Zuhörer erwarten das traditionelle Weihnachtslied „In dulci jubilo“ aus dem 15. Jahrhundert sowie das 1998 von Michael Bojesen für Frauenchor komponierte achtstimmige Chorstück „Eternity“. Es singen hier der Kinder- und Jugendchor zusammen mit den Frauen aus den drei Erwachsenenchören.

Adventlich wird es auch mit dem Instrumentalstück „Knecht Ruprecht“ aus 43 geschriebenen Klavierstücken von Robert Schumann. Die Ungarische Rhapsodie Nr. 15 (Rákóczy-Marsch) von Franz Liszt gibt die musikalische Vorlage für das Hilfsprojekt in Rumänien. Ein Höhepunkt des Abends wird die neunjährige Yuxuan Zhang am Klavier sein. Sie ist Schülerin von Wolfgang Kraemer und Kandidatin für den Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2020 in München. Weiterer Solist ist Wolfgang Kraemer am Klavier. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren