Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Video: Fit bleiben mit dem TSV Aichach - Dips für starke Oberarme

Aichach-Friedberg

27.03.2020

Video: Fit bleiben mit dem TSV Aichach - Dips für starke Oberarme

Eine Variante der Übung wäre, ein Bein bei der Bewegung abzuheben.
Bild: Katrin Vogt

Trotz Coronakrise: In der achten Übung der Serie "Fit bleiben mit dem TSV Aichach" geht es um eine Übung für die hinteren Muskeln im Oberarm.

Der TSV Aichach musste wie alle anderen Vereine seinen Sportbetrieb wegen der Corona-Krise einstellen. Nun erhalten die Mitglieder und alle, die sich gerne bewegen, über unsere Zeitung ein Trainingsprogramm. Gestern war der Ausfallschritt nach vorne dran. Hier die achte Übung: Dips für die Oberarme.

Ziel der Übung ist die Kräftigung der hinteren Oberarmmuskulatur. Ausgangsposition: Hände auf den Rand des Sofas, der Badewanne oder auf einen Stuhl stützen und Arme halb gebeugt halten. Bei der Ausgangsstellung ist es wichtig, dass die Finger zum Körper zeigen und die Ellbogen so dicht wie möglich am Körper bleiben. Die Beine sind hüftbreit auf den Fersen aufgestellt.

Mit Video: Der TSV Aichach zeigt täglich Fitnessübungen für zuhause

Nun den Körper langsam und kontrolliert absenken, indem die Arme gebeugt werden, bis sie in etwa einen 90-Grad-Winkel erreichen. Dann nur über die Arme wieder nach oben drücken. Der Rücken bewegt sich nahe an Sofa, Stuhl oder Badewanne hoch und herunter, das Hauptgewicht ist auf den Armen. Beim Absenken einatmen, beim Nach-oben-Drücken ausatmen. Wichtig: beim Nach-oben-Drücken die Arme immer leicht gebeugt im Ellbogengelenk halten. Die Ellbogen zeigen während der gesamten Übung nach hinten.

Trainingsprogramm des TSV Aichach - achte Übung: Dips.
Video: Katrin Vogt/Kilian Zagel

Anfänger machen drei Sätze mit sechs bis acht Wiederholungen. Fortgeschrittene machen drei Sätze mit zwölf Wiederholungen oder dreimal bis zur kompletten Ermüdung des Muskels. Eine Variante ist, ein Bein bei der Bewegung nach unten abzuheben.

Zu finden ist das Video bei uns und beim TSV Aichach (www.tsv-aichach.de). Wer die TSV-App hat, bekommt eine Push-Nachricht, sobald das Video online steht. (AZ)

So stellen Sie sich ein Trainingsprogramm mit dem TSV Aichach zusammen

Um intensiver zu trainieren und einen größeren Trainingseffekt zu erhalten, können sich Teilnehmer aus dem bisher veröffentlichten Übungskatalog und aus den Übungen, die noch kommen, ein kombiniertes Work-out erstellen und mehrere Übungen nacheinander trainieren. So könnte es aussehen:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren