Newsticker

US-Regierung rudert zurück: Ausländische Studenten dürfen trotz Corona-Semester bleiben
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Bayerischer Ansiedlungschef aus dem Landkreis

14.03.2014

Bayerischer Ansiedlungschef aus dem Landkreis

Wolfgang Hübschle

Seit Anfang November 2013 ist Wolfgang Hübsch-le der neue Leiter von Invest in Bavaria, der Ansiedlungsagentur des Freistaates Bayern, die Firmen aus aller Welt einen Standort innerhalb der weiß-blauen Grenzen schmackhaft machen soll. Hübschle, einst auch für die Stadt Augsburg tätig, verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Standortmarketing und Wirtschaftsförderung. Zuletzt war er als Repräsentant des Freistaats Bayern in New York tätig und unter anderem mit der Akquisition von amerikanischen Unternehmen betraut.

Jetzt stellte sich der 45-Jährige, der selbst im Landkreis Augsburg wohnt, bei Landrat Martin Sailer und der Wirtschaftsförderung des Landkreises vor. Das Team der Wirtschaftsförderung um den Leiter Ulrich Gerhardt tauschte sich mit Hübschle zu den verschiedensten Landkreisthemen aus. Unter anderem waren die Kreisenergiewerke, das Projekt „Flächenmanagement und Innenentwicklung“ und die Konzeption „Schlacht auf dem Lechfeld – Geschichtspfad“ Themen, die besprochen wurden. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren