Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Kaltes Wetter verzögert letzte Arbeiten am Gersthofer Bahnhof

Gersthofen
16.01.2021

Kaltes Wetter verzögert letzte Arbeiten am Gersthofer Bahnhof

Letzte Arbeiten an den Aufzügen am neuen Gersthofer Bahnhof (rechts) müssen noch erledigt werden.
Foto: Marcus Merk

Plus Ursprünglich hätte der neue Gersthofer Bahnhof noch vor Weihnachten freigegeben werden sollen. Das Wetter hat aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Der Gersthofer Bahnhof nimmt Gestalt an, das können Fahrgäste bereits seit einigen Monaten tagtäglich sehen. Neben den Aufzuganlagen stehen auch verschiedene Beleuchtungsmodule, zum Beispiel in den Treppenanlagen, in der Pipeline. Zur endgültigen Herstellung muss allerdings nach Auskunft der Stadtverwaltung aufgrund von Arbeiten mit temperaturempfindlichen Materialen auf eine etwas wärmere Wetterlage gewartet werden. Sobald die Temperaturen längere Zeit über fünf Grad liegen, können die Maßnahmen weitergeführt und zeitnah abgeschlossen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.