1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Keine Scheu vor dem Smartphone

11.06.2019

Keine Scheu vor dem Smartphone

Termine in den Stadtteilen Augsburgs

Die AZ Augsburger Land informiert regelmäßig über Kurse, Veranstaltungen und Treffen in den westlichen Stadtteilen Augsburgs.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der Gögginger Literaturkreis trifft sich am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr in der Stadtteilbücherei, Von-Cobres-Straße 1. Thema ist der Roman „Adichie – Blauer Hibiskus“ der nigerianischen Autorin Chimamanda Ngozi. Gäste sind willkommen.

Die Geschichte „Munkeln im Dunkeln“ wird am Dienstag, 11. Juni, um 15.30 Uhr in der Stadtteilbücherei, Ulmer Straße 72, vorgelesen. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Kinder ab vier Jahren geeignet.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Der nächste Poesiebrunch mit Carl E. Rice findet am Sonntag, 16. Juni, um 10 Uhr im Ballettsaal im Abraxas, Sommestraße 40, statt. Besucher können eigene Texte mitbringen. Besonderer Gast ist diesmal der Lyriker Wolfgang Pfaffenberger. Er veröffentlicht seine Vers-satiren in handgeschriebenen Sammelbänden. Der Poesiebrunch wird vom MGT Pfersee veranstaltet.

Der Schafkopfclub Pfersee 1 veranstaltet einen Preisschafkopf am Samstag, 15. Juni, um 19.30 Uhr in der Gartenkantine Uhlandwiese, Uhlandstraße 15. Anmeldung ist ab 18 Uhr unter der Telefonnummer 0176/84033645 möglich.

Anfänger-Smartphonekurse für Senioren bietet der Mehrgenerationentreffpunkt (MGT) Pfersee an. Die Kurse starten am Montag, 17. Juni, bzw. Dienstag, 18. Juni, um 15 Uhr im Café Anderswo im MGT, Kirchbergstraße 15, und umfassen jeweils fünf Nachmittage. Dabei gibt es kein festes Lernziel, der Dozent erklärt den Teilnehmern ihr Gerät so lange, bis sie es verstanden haben. Anmeldung unter Telefon 0163/7002141. (mus)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren