Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Viele Büros im Landkreis Augsburg sind wegen Homeoffice wie leer gefegt

Landkreis Augsburg
25.01.2021

Viele Büros im Landkreis Augsburg sind wegen Homeoffice wie leer gefegt

Immer mehr Menschen arbeiten zuHause, um sich nicht möglicherweise bei Kollegen mit dem Coronavirus anzustecken.
Foto: Fabian Strauch (Symbolfoto)

Plus Im Corona-Lockdown soll es viel mehr Homeoffice geben. Das Neusässer Rathaus wechselt jetzt in ein Schichtmodell. Es gibt aber auch Skepsis im Kreis Augsburg.

Homeoffice wann immer es geht. Diese Devise der Bundesregierung ist klar. Die meisten Arbeitgeber schicken daher noch mehr Leute zum Arbeiten nach Hause. Auch das Neusässer Rathaus, das seit dem Sommer wieder normal gearbeitet hatte, geht ab jetzt in einen Schichtbetrieb über. In Firmen sind Büroetagen so gut wie verwaist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.