Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Soko fahndet nach Vergewaltiger von 16-Jähriger

Neusäß
10.09.2018

Soko fahndet nach Vergewaltiger von 16-Jähriger

Auf diesem Rad- und Fußweg zwischen Bahndamm und Piechlerstraße wurde ein Mädchen vergewaltigt.
Foto: Marcus Merk

Nach dem Überfall auf eine 16-Jährige in Neusäß befragt die Kriminalpolizei nun Anwohner in der Nähe des Tatorts. Bisher hat sich ein Zeuge gemeldet.

Von Haus zu Haus, von Straße zu Straße gehen sie. Die vier Kriminalpolizisten der Ermittlungsgruppe, die im Fall der Vergewaltigung einer 16-Jährigen in Neusäß ermitteln. Bisher gibt es noch keine klare Spur, erst ein Zeuge hat sich mit einem Hinweis an die Kripo gewandt. Um dem Täter des grausames Verbrechens zu finden, hat die Kriminalpolizei Augsburg deshalb eine eigene Ermittlungsgruppe gegründet. Das gab Stefan Faller von der Pressestelle des Polizeipräsidiums Schwaben-Nord auf Anfrage bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.