Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Nordendorf: Pfeilschütze von Nordendorf in Psychiatrie untergebracht

Nordendorf
05.09.2019

Pfeilschütze von Nordendorf in Psychiatrie untergebracht

Eine Woche nach den Pfeil-Schüssen auf zwei arglose Männer in Nordendorf (Kreis Augsburg) ist der mutmaßliche Täter jetzt in die Psychiatrie eingewiesen worden.
Foto: Marcus Merk

Der mutmaßliche Pfeilschütze aus Nordendorf kommt ins Bezirkskrankenhaus. Der 34-Jährige hatte mit Pfeilen auf zwei Männer geschossen und sie schwer verletzt.

Eine Woche nach den Pfeil-Schüssen auf zwei arglose Männer in Nordendorf (Kreis Augsburg) ist der mutmaßliche Täter jetzt in die Psychiatrie eingewiesen worden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft habe ein Ermittlungsrichter den Haftbefehl gegen den 34-Jährigen gegen einen einstweiligen Unterbringungsbefehl wegen versuchten Mordes ersetzt, teilte die Behörde mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

05.09.2019

Ich finde es unerträglich, dass in allen Berichten über den Pfeilschützen von Nordendorf, darauf hingewiesen wurde, dass diese Waffen ohne Waffenschein zu haben und frei verkäuflich sind!
Das bringt dann noch mehr geistig verwirrte oder mutwillige Straftäter dazu, sich eine solche Waffe zu besorgen und Unheil anzurichten!

Permalink