Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zuschüsse für 20 Sportprojekte

27.01.2020

Zuschüsse für 20 Sportprojekte

Landkreis fördert Vereine im Augsburger Land

Augsburg Sport im Augsburger Land kann vielfältig sein – Hauptsache, er kommt den Bewohnern in der Region zugute. Deshalb hat der Landkreis Augsburg in der Vergangenheit auch schon mal die Renovierung einer Skihütte in Österreich gefördert. Um Zuschüsse bewerben können sich aber auch Vereine aus der Stadt Augsburg, die im Landkreis ihre Sportstätte haben – wie der Golfclub Augsburg in Burgwalden.

20 Projekte für das Jahr 2020 fand der Sportbeirat im Landkreis nun für förderungswürdig. Sie erhalten einen Investitionszuschuss im Sinne der Jugendsportförderung. Das bedeutet, dass ein umso höherer Zuschuss möglich ist, je mehr Kinder und Jugendliche in dem Verein organisiert sind. Dem Programm ist jetzt im Schul- und Kulturausschuss zugestimmt worden.

Dabei sind unter anderem der TSV Dinkelscherben, der für den Neubau des Vereinsheims einen Zuschuss von rund 21000 Euro erhalten soll, oder der TSV Lützelburg, der für einen Umbau im Kellergeschoss 25000 Euro erhält. Mehrere Zuschüsse gibt es für den TSV Zusmarshausen, davon allein 17000 Euro für eine Flutlichtanlage, hinzu kommen kleinere Summen für die Erneuerung der Heizungsanlage und des Rasenspielfelds. Der TSV Bobingen erhält gut 20000 Euro, um seine 40-Meter-Bahn erneuern zu können, und für die Bergschützen in Kühlenthal gibt es 14500 Euro für den Ausbau des Vereinsheims im Kindergarten. Insgesamt zahlt der Landkreis in diesem Jahr knapp 210000 Euro an Jugendsportförderung aus. (jah)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren