Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Andreas H.: Wer ist der mutmaßliche Chef der rechten Terrorgruppe?

Augsburg
06.05.2015

Andreas H.: Wer ist der mutmaßliche Chef der rechten Terrorgruppe?

Die Polizei hat den mutmaßlichen Chef der Gruppe, Andreas H., in Augsburg festgenommen.
4 Bilder
Die Polizei hat den mutmaßlichen Chef der Gruppe, Andreas H., in Augsburg festgenommen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Die Polizei hat den mutmaßlichen Chef einer rechten Terrorgruppe in Augsburg festgenommen. Andreas H. teilt sich mit Adolf Hitler nicht nur die Initialen - sondern auch Ansichten.

Alles geht ganz schnell. Mittwochvormittag, 11.20 Uhr, in Bergheim, einem ländlichen Stadtteil von Augsburg. Die Tür eines Mehrfamilienhauses öffnet sich. Polizisten in Zivil führen einen Mann in Handschellen die Treppe hinunter. Sie setzen ihn in einen dunklen BMW. Der Wagen braust davon, mehrere unauffällige Kleinbusse starten die Motoren und folgen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.