Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Das Römermuseum bleibt bis 2022 eine Baustelle

Augsburg
15.08.2014

Das Römermuseum bleibt bis 2022 eine Baustelle

In der Dominikanerkirche wird der Fußboden saniert. Bis dort ein neues Römermuseum eingerichtet ist, wird es aber noch dauern.
2 Bilder
In der Dominikanerkirche wird der Fußboden saniert. Bis dort ein neues Römermuseum eingerichtet ist, wird es aber noch dauern.

Die Sanierung der Dominikanerkirche hat begonnen, doch die Stadt will jetzt ein Gesamtkonzept. Das kostet Zeit und Geld. Übergangsweise gibt es ab 2015 eine kleinere Ausstellung.

Acht bis zehn Jahre. So lange wird es wohl dauern, bis Augsburg wieder ein Römisches Museum mit einer vollwertigen Ausstellung hat. Denn anstatt die Dominikanerkirche nur zu sanieren und wieder „einzuräumen“, setzt die Stadt jetzt auf ein Neukonzept samt Erweiterung. Übergangsweise wird es eine kleinere Ausstellung in der Toskanischen Säulenhalle geben. Laut Kulturreferent Thomas Weitzel soll sie im Frühjahr 2015 eröffnen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.