Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Ein besonderes Geschäft: Orientalisches Flair mitten in Lechhausen

Augsburg
08.02.2020

Ein besonderes Geschäft: Orientalisches Flair mitten in Lechhausen

Das Angebot von Mahmut Orhan in seinem Geschäft Feinkost Orhan hat sich aus 30-jähriger Erfahrung entwickelt. Die Stammkunden wissen genau, was sie hier kaufen können. Im Sommer zählen Wassermelonen zu den Verkaufsschlagern, im Winter Äpfel und Granatäpfel, Mandarinen und Quitten.
Foto: Michael Eichhammer

Plus Tante-Emma-Laden trifft auf türkischen Basar: Bei Feinkost Orhan im Augsburger Stadtteil Lechhausen wächst zusammen, was zusammenpasst.

„Istanbul Türk Kahvesi“ steht in weißer Schrift auf rotem Grund prominent an einem Regal. Doch auch wenn die meisten Lebensmittelverpackungen in dem Geschäft in türkischer Sprache verfasst sind: Wir befinden uns nicht in Istanbul, sondern in Lechhausen. Seit 33 Jahren sorgen Mahmut Orhan und seine Frau Emine mit ihrem Geschäft Feinkost Orhan in der Neuburger Straße 35 für einen Hauch von orientalischem Flair mitten in Augsburg. Auf engstem Raum türmen sich in den Gängen neben Obst, Gemüse und verpackten Lebensmitteln auch Waren, die man nicht unbedingt hier erwarten würde: von der Porzellanpuppe bis zur Bettwäsche. Es macht den besonderen Charme des Geschäfts aus, dass das Konzept wie eine Kreuzung aus türkischem Basar und schwäbischem Tante-Emma-Laden wirkt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.