Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Erfrorene Würgeschlange auf Feldweg in Augsburg gefunden

Augsburg
10.01.2021

Erfrorene Würgeschlange auf Feldweg in Augsburg gefunden

Ein erfrorener Königspython ist nahe der Wellenburger Straße auf einem Feldweg gefunden worden.
Foto: Pen Aen Rho, dpa (Symbolbild)

Plus Auf einem Feldweg im Augsburger Stadtteil Göggingen wurde eine erfrorene Schlange gefunden. Der Tierschutzverein geht davon aus, dass der Königspython ausgesetzt wurde.

An einem Feldweg nahe der Wellenburger Straße in Göggingen ist am Freitag eine tote Würgeschlange gefunden worden. Die hinzugerufene Feuerwehr brachte den Königspython in eine Augsburger Tierklinik. "Offensichtlich ist das Tier erfroren", so der hinzugezogene Exoten-Tierarzt Hermann Kempf. Er informierte das Veterinäramt und den Tierschutzverein Augsburg. „Bei richtiger Haltung entweichen Schlangen nicht. Wir gehen davon aus, dass das Tier ausgesetzt wurde, und zwar mit dem Wissen, dass es sterben wird bei den derzeitigen Temperaturen“, so Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins, der das Tierheim betreibt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.