Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Exhibitionisten in Bus und Tram: Polizei nimmt zwei Männer fest

Augsburg
20.12.2017

Exhibitionisten in Bus und Tram: Polizei nimmt zwei Männer fest

Immer wieder tauchten zuletzt Exhibitionisten in Bussen und Straßenbahnen auf. Sie belästigen teils auch Kinder. Nun meldet die Polizei zwei Festnahmen.
Foto: Silvio Wyszengrad (Symbol/Archiv)

Immer wieder tauchten zuletzt Exhibitionisten in Bussen und Straßenbahnen auf. Sie belästigten teils auch Kinder. Nun meldet die Polizei zwei Festnahmen.

Die Fälle von Exhibitionismus hatten sich zuletzt gehäuft in Augsburg. Immer wieder hatten sich Männer in Bussen, Straßenbahnen und Regionalzügen entblößt und dabei teils auch Kinder belästigt. Nun hat die Augsburger Polizei zwei mutmaßliche Serientäter ermittelt. Die Männer, ein syrischer und ein afghanischer Asylbewerber, befinden sich seit dem Wochenende in Untersuchungshaft. Ein weiterer Exhibitionist wird indes noch gesucht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.