Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Falschmeldung kursiert im Netz: Tierheim nimmt weiter Tiere auf

Augsburg
31.01.2020

Falschmeldung kursiert im Netz: Tierheim nimmt weiter Tiere auf

Das Tierheim in der Holzbachstraße in Augsburg nimmt weiter Tiere auf, auch wenn die Plätze rar sind.
Foto: Ulrich Wagner

Im Internet kursieren Meldungen darüber, dass das Augsburger Tierheim keine Tiere mehr aufnehmen würde. Ganz so schlimm ist es nicht, sagt die Leiterin.

Aufnahmestopp im Augsburger Tierheim? In den sozialen Netzwerken sorgte diese Nachricht diese Woche für Aufregung. Ganz so schlimm ist es aber nicht, schafft Tierheim-Leiterin Sabina Gassner Klarheit. „Das Tierheim Augsburg nimmt weiter Tiere an, einen Aufnahmestopp gibt es nur, wenn ein Tier in unserem Heim an einer übertragbaren Seuche erkrankt ist“, erklärt die Geschäftsführerin. Das sei aber gerade nicht der Fall.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.