Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Siebentischwald-Grapscher: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Augsburg
24.09.2020

Siebentischwald-Grapscher: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ein möglicher Serientäter hat Frauen im Siebentischwald über Wochen belästigt und begrapscht. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.
Foto: Ulrich Perrey, dpa (Symbolbild)

Ein möglicher Serientäter hat Frauen im Augsburger Siebentischwald belästigt und begrapscht. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Gibt es weitere Opfer?

Ein mutmaßlicher Serientäter hat in den vergangenen Wochen und Monaten Frauen im Siebentischwald belästigt und begrapscht. Nun hat die Polizei einen Mann festgenommen, der für die Taten verantwortlich sein soll. Wie die Polizei berichtet, sei es Beamten am Mittwochnachmittag gelungen, einen dringend tatverdächtigen Mann festzunehmen. Man habe im Laufe der zurückliegenden Wochen "unter anderem mit einer Vielzahl von zivilen Fahrradstreifen intensiv nach dem Beschuldigten im Bereich des Siebentischwalds gefahndet", heißt es von der Polizei. Erst am Dienstag hatte es zwei neue Fälle gegeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.