Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Sohn sticht Vater nieder: So geht es dem Opfer jetzt

Augsburg
28.08.2019

Sohn sticht Vater nieder: So geht es dem Opfer jetzt

In Lechhausen hat ein 21-Jähriger seinen Vater mit einem Messer attackiert. Der Mann wurde mittlerweile aus dem Krankenhaus entlassen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Ein junger Mann soll in Augsburg etliche Male auf seinen Vater eingestochen haben. Offenbar war viel Glück im Spiel, dass die Tat nicht noch schlimmere Folgen hatte.

Nach der Messerattacke in einem Mehrfamilienhaus in der Lechhauser Schillstraße auf einen 54-jährigen Mann hat das Opfer das Krankenhaus nach Auskunft der Staatsanwaltschaft mittlerweile wieder verlassen. Wie berichtet,war der Mann am Samstag vorvergangener Woche spätabends nach Haus gekommen, dort nach Erkenntnissen der Ermittler der Kriminalpolizei in Streit mit seinem 21-jährigen Sohn geraten und von diesem mit einem Messer schwer verletzt worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.