Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Freizeit: Die Augsburger zieht es in die Bücherei

Freizeit
22.06.2019

Die Augsburger zieht es in die Bücherei

Vor zehn Jahren eröffnete die Neue Stadtbücherei. Die großen Feierlichkeiten zum Jubiläum finden am 11. und 12. Oktober statt.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Als der Neubau vor zehn Jahren in Betrieb ging, lockte allein das Gebäude schon viele neue Leser an. Später waren zusätzliche Angebote gefragt, um attraktiv zu bleiben. Eine Bilanz

Die Flaggen am Ernst-Reuter-Platz sind gehisst. „10 Jahre Zentrale Stadtbücherei Augsburg“ steht darauf. Am 21. Juni 2009 war der Bau eröffnet worden, der durch seine Glasfassade besticht, innen hell und weitläufig wirkt – und im Sommer mit angenehmen Temperaturen überrascht. „Die Decken kühlen“, sagt die kommissarische Leiterin Jutta Olbrich und blickt nach oben. Moderner Bautechnik sei Dank. Auch dafür, dass sich vor zehn Jahren viele neue Nutzer anmeldeten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.