1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Gartenfachmarkt Dehner packt Millionenprojekt an

Augsburg

18.09.2015

Gartenfachmarkt Dehner packt Millionenprojekt an

Copy%20of%20_WYS7648.tif
3 Bilder
So präsentiert sich derzeit die Dehner-Gartenfachmarkt-Filiale an der Bürgermeister-Ackermann-Straße: Der Seniorchef des Unternehmens hat große Pläne für Augsburg.
Bild: Silvio Wyszengrad

Dehner hat große Pläne für den Augsburger Standort an der Bürgermeister-Ackermann-Straße. Was im Stadtteil Kriegshaber alles entstehen soll.

Der Seniorchef der Firma Dehner Gartenfachmärkte, die ihren Sitz in Rain am Lech, ist gebürtiger Augsburger. In seiner Heimatstadt Augsburg plant Albert Weber, 68, in den nächsten Jahren ein außergewöhnliches Großprojekt mit einer Gesamtinvestitionssumme, die im mittleren zweistelligen Millionenbereich liegen dürfte. Für konkrete Zahlen ist noch zu früh.

Das Projekt wird jetzt auf den Weg gebracht. Die Stadt Augsburg zieht mit, sie unterstützt das Vorhaben im Stadtteil Kriegshaber. In der Sitzung des Bauausschusses am Donnerstag wurden die Planungen erstmals öffentlich vorgestellt. Baureferent Gerd Merkle informierte über den Sachstand.

Grünanlage, Wohnungsquartier und Neubau des Dehner-Markts

Die Investition hängt eng mit dem bestehenden Dehner-Gartenmarkt an der Bürgermeister-Ackermann-Straße zusammen. Dieser Markt ist Ausgangspunkt für die Gesamtplanung, die unter dem Begriff „Dehner-Park“ firmiert. Die drei wesentlichen Elemente sind der Neubau des Dehner-Marktes, ein Wohnquartier und ein Grünzug, der für die Bevölkerung freigegeben werden soll. Die Dimension wird mit Blick auf die Größenordnung des Areals deutlich. Es handelt sich um einen Bereich von sieben Hektar. Der vorhandene Dehner-Markt ist nur ein kleiner Bestandteil.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Entscheidend ist, dass Weber das anliegende Grundstück des Sportvereins Post SV Telekom Augsburg erworben hat. Der Planbereich, für den nun ein städtebauliches Konzept entwickelt wird, umfasst das Post-SV-Stammgelände mit Fußball-Spielfeldern und Vereinsheim, ein ehemaliges Gärtnerei-Grundstück im Zentrum, den Gartenmarkt Dehner sowie ein brachliegendes und stark begrüntes Grundstück. Im westlichen Bereich des Dehner-Parks liegen ein Sportfachmarkt und eine Gaststätte. Diese Fläche gehört einem anderen Eigentümer.

Wie wird der neue "Dehner-Park" gestaltet?

Wie der künftige Dehner-Park gestaltet sein könnte, dazu machten vier Planungsbüros sich Gedanken. In Abstimmung mit dem Eigentümer und der Stadt fiel die Wahl auf das Münchner Büro „Zwischenräume“. Ideen liegen vor, wie sich die Planungen konkret auf die Bereiche Gartenmarkt, Wohnbebauung und Grünzone auswirken.

Gartenmarkt

Der neue Markt an der Bürgermeister-Ackermann-Straße soll eine Grundfläche von 16000 Quadratmetern haben. 180 Stellplätze sind vorgesehen. Der Gartenmarkt soll in den Wohnpark letztlich integriert sein.

Wohnungsbau

Geschosswohnungsbauten werden als sinnvoll erachtet. Für besondere Wohnformen wie zum Beispiel Sozialwohnungen und generationsübergreifendes Wohnen ist ein Anteil von zehn bis 15 Prozent der Geschossflächen vorzusehen. Als Parkzone sind Tiefgaragen vorgesehen. Besucher sollen oberirdisch parken. Bis zu 350 Wohnungen sollen entstehen.

Grünzone

Dieser Grünbereich soll an die Firmenphilosophie der Firma Dehner angelehnt sein, heißt es. Diese öffentlich nutzbaren Grün- und Freiflächen sollen als Aufenthalts- und Begegnungsstätte dienen.

Seniorchef Albert Weber hat sich im Jahr 2009 aus der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe zurückgezogen. Er übergab die Aufgaben an seinen Sohn Georg. Damit ging das Familienunternehmen in die dritte Generation. Albert Weber selbst war 21 Jahre alt, als er von seinem Vater die Führung übernommen hatte.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Brand Haunstetten
Augsburg

Wohnhaus gerät in Brand - eine Verletzte, hoher Schaden

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket