Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kommentar: Pflegeheim Haus Marie: Ein Ende mit Schrecken

Pflegeheim Haus Marie: Ein Ende mit Schrecken

Kommentar Von Miriam Zissler
16.01.2020

Es ist gut, dass die Stadt nun eingegriffen und die Heimaufsicht den Auszug der Bewohner angeordnet hat.

Über 20 Jahre war das Haus Marie als eine besondere Einrichtung in Augsburg für schwerst pflegebedürftige Menschen bekannt und geschätzt. In wenigen Monaten sind dieser Ruf und die Handlungsfähigkeit des Pflegeheims zerstört worden. Für Angehörige und Mitarbeiter, die zuletzt regelrecht in der Luft hingen, gibt es nun ein Ende mit Schrecken. Die Bewohner müssen ausziehen – ab Freitag ist das Haus Marie Geschichte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren