Newsticker
Wiederaufbau-Konferenz einigt sich auf sieben Punkte für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Kommunalwahl: Polit-WG/DiB wollen keinen OB-Kandidaten aufstellen

Kommunalwahl
01.02.2020

Polit-WG/DiB wollen keinen OB-Kandidaten aufstellen

Die vereinigte Liste tritt mit 30 Kandidaten an. Damit hat die letzte Partei ihre Bewerber vorgestellt

Zur Kommunalwahl 2020 in Augsburg treten Polit-WG und Demokratie in Bewegung (DiB) auf einer gemeinsamen Liste mit 30 Kandidierenden an: Das gab der Stadtrat der Polit-WG Oliver Nowak in einer Pressemitteilung bekannt. Nowak sitzt seit 2014 für die Polit-WG im Stadtrat, im November 2019 kam Alexander Süßmair hinzu. Er war zuvor parteilos. Die Vereinigung verzichtet auf eine eigene Oberbürgermeister-Kandidatur. Damit sind sie, neben Generation Aux, die einzige wählbare Gruppierung auf der Liste ohne eigenen OB-Kandidaten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.