1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Langer Stau nach Unfall auf Mühlhauser Straße

Augsburg

06.11.2019

Langer Stau nach Unfall auf Mühlhauser Straße

Auf der Mühlhauser Straße in Augsburg staut sich der Verkehr in Richtung Mühlhausen. Gegen 17.15 Uhr stießen hier vier Fahrzeuge bei einem Auffahrunfall aufeinander.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Am Abend kam es zu einem langen Stau auf der Mühlhauser Straße in Augsburg. Vier Autos waren in einen Auffahrunfall verwickelt. Der Stau hat sich nun aufgelöst.

Auf der Mühlhauser Straße in Augsburg, auf Höhe der Autobahnbrücke, hat sich am Mittwoch gegen 17.15 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Daraufhin staute sich der Verkehr auf der Fahrbahn stadtauswärts auf einer Länge von knapp 2 Kilometern. Die Polizei berichtet, dass sich der Stau inzwischen aufgelöst hat.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Stau auf der Mühlhauser Straße - Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Laut Polizei ist der Stau durch einen Auffahrunfall entstanden, vier Fahrzeuge waren darin verwickelt. Es entstand ein Sachschaden, die Fahrer blieben unverletzt. Die Aufräumarbeiten dauerten bis 18.50 Uhr an. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren