Newsticker
42 Staaten und die EU fordern den Abzug russischer Truppen vom AKW in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Augsburg startet in die Freibadsaion – mit einigen Neuerungen

Augsburg
20.05.2022

Augsburg startet in die Freibadsaion – mit einigen Neuerungen

Zum Auftakt der neuen Saison im Bärenkellerbad präsentieren Betriebsleiterin Birgit Mäding und Sportreferent Jürgen Enninger die neuen Startblöcke.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus In Augsburg öffnen wieder die Freibäder. Freizeitschwimmer dürfen im Sommer nicht ins Spickel-Hallenbad. Die Stadt sucht derweil dringend Rettungsschwimmer.

Temperaturen von 28 Grad machen Lust auf einen Besuch in einem städtischen Freibad. Am Donnerstag führte der Weg Augsburgs Sportreferent Jürgen Enninger ins Bärenkellerbad. Bei 23 Grad Wassertemperatur wäre ein Sprung ins kühle Nass eine Möglichkeit. Enninger blieb am Beckenrand stehen. Seine Aufgabe war es, die neuen Startblöcke im Bad offiziell vorzustellen. Man kann also sagen: Das Bärenkellerbad ist startklar für die neue Saison. Der Betrieb wird am Samstag aufgenommen. Dann allerdings sollen es nur noch 23 Grad Außentemperatur in Augsburg sein. Unabhängig davon steht die Saison in Augsburgs Bädern unter einem besseren Stern als im Vorjahr. Corona ist gegenwärtig vergessen, was zumindest die Abläufe in den Bädern anbelangt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

21.05.2022

.
"Das Spickelbad im Textilviertel .........." ??
.

Permalink