Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Interview: Eine Familie aus Augsburg führt ein Leben (fast) ohne Müll: Wie geht das?

Interview
10.01.2022

Eine Familie aus Augsburg führt ein Leben (fast) ohne Müll: Wie geht das?

Ein Leben ohne Plastikmüll kann total einfach sein, sagt die Augsburgerin Sylvia Schaab.
Foto: W. Widemann (Symbol)

Plus Sylvia Schaab aus Augsburg verzichtet mit ihrer Familie seit Jahren konsequent auf Plastik. Darüber hat sie ein Buch geschrieben.

Frau Schaab, Sie leben seit sechs Jahren mit Ihrer Familie weitgehend ohne Plastikprodukte. Ist so ein Lebensstil in Augsburg schwer umzusetzen?

Sylvia Schaab: Es ist total einfach. In Augsburg gibt es ein breites Angebot an Läden, die unverpackte und damit plastikfreie Produkte anbieten. Angefangen vom Unverpackt-Laden RutaNatur, der eigentlich alles hat, was man braucht. Es gibt den Stadtmarkt und in den Stadtteilen die internationalen Spezialitätenläden, die ganz vieles offen anbieten. Auch in vielen Supermärkten gibt es mittlerweile Schütten, in denen man die Dinge ohne Verpackung bekommt. Dazu gibt es ja einige Hofläden. Man kann sagen, im Stadtgebiet und auch im Umland findet man innerhalb von fünf Kilometern einen Laden, wo man das meiste kriegt. Und man kann ja auch beim Metzger, oder beim Käseladen die eigene Verpackung mitbringen. Momentan ist das wegen Corona schwieriger geworden - nicht weil es ein Hygieneproblem gäbe, sondern weil einige Kunden aus Angst eigene Verpackungen ablehnen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.