Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Bundesliga: FCA-Gefahr nach ruhenden Bällen

Bundesliga
30.03.2019

FCA-Gefahr nach ruhenden Bällen

Jonathan Schmid

Kein Klub trifft häufiger als der FC Augsburg nach Eckball, Freistoß oder Elfmeter. Dahinter steckt Methode

Innovativ ist es nicht, über Standardsituationen den Torerfolg zu suchen. Aber ungemein effektiv. Mitunter genügt eine Aktion, um fehlende Durchschlagskraft auszugleichen und den Spielverlauf einer Begegnung auf den Kopf zu stellen. Auffällig häufig trafen etwa während der Fußball-WM im vergangenen Jahr die Profis nach Standardsituationen. Augsburgs Trainer Manuel Baum war dieser Trend nicht entgangen. In der Sommervorbereitung hatte der 39-Jährige angekündigt, den ruhenden Bällen mehr Beachtung zu schenken.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.