Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: TSV Schwaben stellt sich neu auf

Fußball
04.06.2019

TSV Schwaben stellt sich neu auf

Jürgen Reitmeier will, dass sich sein Verein in der Bayernliga etabliert und attraktiv spielt.
Foto: Tautz

Abteilungsleiter Reitmeier formuliert Ziele für die kommende Spielzeit in der Bayernliga und verkündet personelle Veränderungen

In zwei Wochen startet der Bayernligist TSV Schwaben Augsburg in die Vorbereitung. Nun hat Fußballchef Jürgen Reitmeier erklärt, mit welchen personellen Veränderungen und Zielen er in die kommende Spielzeit gehen möchte. Ehe er über Künftiges sprach, blickte er zurück. Trainer Sören Dreßler hatte den Klub aus persönlichen Gründen nach vier Jahren verlassen. Reitmeier lobte Dreßlers Arbeit, erwähnte die zwei Aufstiege und den jüngsten Klassenerhalt. Zugleich stellte Reitmeier heraus, dass nun die richtige Zeit für einen Schnitt gekommen sei. Unter dem neuen Coach Markus Deibler sollen drei Ziele verwirklicht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.