Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Kanuslalom: Boater Cross: Vom Augsburger Fun-Sport zur olympischen Disziplin

Kanuslalom
04.01.2021

Boater Cross: Vom Augsburger Fun-Sport zur olympischen Disziplin

Beim Boatercross starten die Teilnehmer von einer Rampe und kämpfen Boot an Boot um den Sieg.
Foto: Fred Schöllhorn

Schwaben-Kanuten erinnern sich an die chaotische Anfänge der jungen Trendsportart auf dem Augsburger Eiskanal. Nun ist Boater Cross olympisch.

Nun ist es offiziell: der Kanu-Extrem-Slalom „Boater Cross“ ist ins Programm für die Olympischen Spiele 2024 aufgenommen worden. Dafür verzichtet der Internationale Kanu Verband ICF auf zwei Kanu-Rennsport-Wettbewerbe über 200 Meter im Kajak Einer. Das war notwendig geworden, weil keine zusätzlichen Medaillen mehr vergeben werden dürfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.